Seite 30: Ueber 69 Jahre Luege und Betrug! – “France: Je suis Charlie-Watergate“: Luegen, Mord, Vertuschung, Manipulation, False Flagg und Betrug nach dem Charlie Hebdo-Anschlag!


WIR SIND DAS PACK

 

Wort zum Sonntag 15.11.2015

Veröffentlicht am 15.11.2015

 

 

Carl Theodor Koerner

Goijim Sklaven der Zionisten

Wir haben es nicht gewußt

Deutschland in den Selbstmord ??? Kanadischer Journalist über Merkels grenzenlosen Einwanderungsaufruf !!!

DER GROSSE AUSTAUSCH FINDET STATT

LINK zur Seite: „DER GROSSE BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH FINDET GERADE JETZT UND HIER STATT !!!“

Forderungen_DER_GROSSE_AUSTAUSCH

 

Freunde, Bürger, Landsleute, hört mich an!!

Staat – Politik – und die 10 Verbote!!!

 

Sleipnir – Frei will ich Leben ♥ Für immer frei ♥ Deutsch sein, heißt treu sein {HD}

DAS DUMME: „SCHLAFSCHAF“

IN DER BRD- GMBH.!!!

Das dumme Schlafschaf in der BRD GmbH

 

Charly Hebdo schon vor hundert Jahren geplant!

Was hat die „EUROGENDFORCE“, die europäische Privatarmee mit der EU-Erlaubnis zum Morden unter der Führung der Zionisten, mit der Ermordung (Hinrichtung!) von Amedy Coulibaly und dem gefakten Attentat von Charlie Hebdo zu tun???!!! War EUROGENDFORCE in dieses gefakte Attentat verwickelt?! Die Vermutung liegt sehr nahe, wegen der militärischen Vorgehensweise und den ganzen Ereignissen!!!

Vielen leider immer noch unbekannt, aber jede/r sollte sie kennen – die europäische Eingreiftruppe für Aufstände! Wußtest Du, daß eine normale Demo ohne weiteres zum „Aufstand“ umdeklariert werden könnte?

Lies mehr dazu hier:
https://kulissenriss.eu/2009/11/16/di…

Aktueller Artikel bei Kulissenriss.eu:
https://kulissenriss.eu/2012/04/25/zi…

Nachtrag August 2012:
Soldaten gegen das eigene Volk? Ein riesiger Übungsplatz…
http://www.mmnews.de/index.php/politi…

Originalvideo stammt von:
http://www.youtube.com/user/pkpeacemaker
Dortige Videobeschreibung:
siehe auch: http://uhupardo.wordpress.com/2012/03…

– für mehr Informationen bitte auf diesem Kanal
http://www.youtube.com/user/TeshKatar… vorbeischauen !

 (Doku) – Benjamin H. Freedmans Rede über den Zionismus 1961

UNTERTITEL IN DEUTSCH !  Leute …man hat uns unsere eigene identitäre, wahre geschichtliche Vergangenheit, komplett verlogen und verdreht durch die Zionisten in ihrem Sinne, an uns umerzogene, amerikanisierte, gehirngewaschene, ehemals Deutsche und an den dummen Rest der gutgläubigen Welt, als dreiste: „LÜGE“ verkauft !!! Deutsches Volk = Böses Volk !?  Doch wie war es in der Wirklichkeit ???!!!

Benjamin H. Freedmans Rede und Abrechnung als ehemals jahrzehnte langer:

  „jüdisch – zionistischer INSIDER und Whistleblower

mitwirkend an den obersten Stellen, mit weitreichenden, besten zionistischen „BEZIEHUNGEN„, über den weltweiten Raubtierzionismus, der so genannten: „Juden“ 1961 im Willard Hotel !

Als Sohn seiner jüdischen Eltern Maurice Friedman und Annie Kaufmann ursprünglich in die jüdische Gemeinde New Yorks eingebunden, überwarf sich Freedman mit der aschkenasischen Mehrheit und warf dieser Missbrauch des Judentums vor.

Freedman war von 1925 bis 1937 ein Geschäftspartner von Samuel D. Leidesdorf und den John H. Woodbury Laboratories, einem dermatologischen Institut und Nachfolgeunternehmen der alten Woodbury Soap Company. Freedman trat zusammen mit seiner Frau Rose M. Schoendorf Freedman 1946 als Sponsor einer Reihe von Anzeigen im Imprint der Organisation „Die Liga für Frieden mit Gerechtigkeit in Palästina“ auf. 1946 verklagte er das Amerikanisch-jüdische Komitee wegen Verleumdung und der Fall wurde in weniger als einem Monat abgewiesen.

Er unterstellte einem Großteil der New Yorker Juden, keine echten Juden zu sein, sondern von den Khasaren abzustammen und behauptete, diese hätten einen zersetzenden Einfluss auf die amerikanische Gesellschaft. Der Streit eskalierte und Freedman konvertierte zum Christentum.

1961 hielt Freedman im Washingtoner Willard Hotel eine Rede.

Ergänzender Hinweis:

Die Khasaren und die Rothschilds

Der jüdische Autor Arthur Koestler behauptet in seinem Buch „Der dreizehnte Stamm“, dass das moderne jüdische Volk im Land Khasarien entstand, das zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer eingeschlossen war und heute vor allem Georgien umfasst, sich aber auch auf Russland, Polen, Litauen, Ungarn und Rumänien erstreckt. Die Khasaren waren ein äußerst kriegerisches und gottloses Volk. Sie beteten verschiedene Götzen an, doch besaßen sie keinen einheitlichen Glauben wie ihre christlichen Nachbarn auf der westlichen Seite und die Muslime im Osten.

Die Ahnengeschichte der Rothschilds lässt sich nicht auf konkrete Personen vor dem 16. Jahrhundert zurückführen. Die Familie hatte bereits seit dem 16. Jahrhundert in der Frankfurter Judengasse gelebt, doch außer dem Hausnamen „zum Rot(h)en Schild“ ist wenig über die Vorfahren von Amschel Moses Rothschild, dem Vater des „Ersten Rothschild“ überliefert. Es scheint allerdings so, als gehörten die Rothschilds zu den sogenannten „Aschkenasim“, einer Gruppe von Juden, die am Ende der Antike um das Jahr 700 vor allem in Osteuropa lebten und sich im Mittelalter über Mitteleuropa, v. a. auf deutschem Gebiet, verteilten. Viele Aschkenasim stammten vom Volksstamm der Khasaren ab. Da die Khasaren historisch kaum beleuchtet wurden und einen äußerst bizarren Eindruck erwecken, liegt es nahe, dass die Rothschilds ihre Blutlinie auf dieses Volk zurückführen können.

France WatergateJe suis Charlie Idiot

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION7

Liberte Fraternite Egalite

ANONYWORLDWIDE TRAUERT!

vier Kerzen Peace Love

Solidaritätswelle nach dem Charlie Hebdo-Anschlag!!!

Kerzen für die Opfer von CHARLIE HEBDO

LIBERTE + FRATERNITE!!!

Kugelschreiber für CHARLIE HEBDO

Trauerengel

 

Selbst das Auswärtige Amt reagierte mit einem Tweet. Die ersten Reaktionen auf den Anschlag auf die Redaktion von Charlie Hebdo bewegen sich zwischen Wut, Trauer und Satire.

 

EGALITE!!!

CHARLIE HEBDO

Der Mensch zerbricht

Angela Merkel schreibt an den französischen Präsidenten François Hollande: “Diese abscheuliche Tat ist nicht nur ein Angriff auf das Leben französischer Bürgerinnen und Bürger und die innere Sicherheit Frankreichs.” Sie stelle auch einen Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit dar, “der durch nichts zu rechtfertigen ist”!!!

Andreas Petzold

David Cameron

Mit der Tat lässt sich auch mit den Mitteln der Satire umgehen. So kommentierte Martin Sonneborn:

“Das ist nicht komisch. Mit Anzeigen, Abokündigungen oder Kalaschnikow-Geballer auf Satire zu reagieren, gilt in der Szene als unfein. Unser Mitleid gilt den französischen Kollegen. Bei Titanic könnte so etwas nicht passieren, wir haben nur sechs Redakteure.“

Auch die Titanic benutzt das Mittel des Sarkasmus. In ihm heißt es unter anderem:

“TERRORHINWEIS: Für 16 Uhr ist in der TITANIC-Redaktion eine Pressekonferenz angesetzt, zu der RTL, Hessischer Rundfunk, Frankfurter Rundschauund sämtliche weitere Privat- und Systemmedien anwesend sind. Für Terroristen bietet sich hier die Möglichkeit, nicht nur eine Satireredaktion auszulöschen, sondern auch die gesamte deutsche Lügenpresse. Es gibt Schnittchen hinterher!“

Blogkommentar im Blog von Roland Tichy:

“Wenn es eine Botschaft an die Mörder gibt, dann die, und wenn es eine Lehre gibt, dann auch: Meinungsfreiheit ist nicht teilbar, nicht verhandelbar!
Gerade in Deutschland gibt es eine große, eine zu große Bereitschaft, die grundgesetzlich garantierte Meinungsfreiheit an den Rand zu stellen, wenn es um angebliche Minderheiten geht!“

Chefredakteur Charlie Hebdo Gerard Biard

Trauer für CHARLIE HEBDO

Handbuch für politisch korrektes Handeln von Gutmenschen im Zuge des Anschlages in Frankreich:

1.) Unbedingt als erstes Ängste äußern, dass dieser Anschlag von Pegida instrumentalisiert werden könnte…..

2.) Nicht vergessen zu erwähnen, dass es mit dem Islam nichts zu tun hat…

3.) Nicht ganz direkt, aber latent erwähnen, das das Satireblatt auch selber Schuld hat und Muslime provoziert…..

4.) Nochmal erwähnen, dass es mit dem Islam nichts zu tun hat…

5.) Sagen, das an der Gewalt die Gesellschaft schuld ist, die Muslime ausgrenzt…

6.) Wieder erwähnen, dass es mit dem Islam nichts zu tun hat…

7.) Zur Demo gegen “Islamophobie” aufrufen…

8.) Sagen, es könnten genauso so gut auch Rechte gewesen sein….

9.) Michael Lüders, Adam Mazyek und ähnliche Personen in Talksendungen einladen, die dann sagen, dass es nichts mit dem Islam zu tun hat…

10.) Mehr Mittel und Anstrengungen für den Kampf gegen Rechts verlangen!
Für alle anderen, genügend Mittel gegen das Brechen und Übelkeit kaufen, um die kommenden Betroffenheitsreden der linken Politiker und Islamophilen zu ertragen……

EINE BITTE VON ANONYWORLDWIDE:

„VERSCHONT DIE FRIEDLICHEN MUSLIME, IN DEUTSCHLAND, FRANKREICH UND WELTWEIT“!!!

„SIE KÖNNEN NICHTS DAFÜR DAS EXTREMISTEN DEN KORAN UND GLAUBEN VERGEWALTIGEN UND MISSBRAUCHEN“!!!

„DIESE FRIEDLICH GLÄUBIGEN MOSLEMS SIND BEI DIESER SCHANDTAT AUCH UNGEWOLLT, UNBETEILIGTE OPFER“!!!

 

Paris attacks are „false flag operations“ to keep Benjamin Nethanjahu (Bibi) in power: California Senate candidate speaks out the truth!

Veröffentlicht am 17.01.2015

The recent terror attacks in Paris have “all the markings” of a false flag operation although the Takfiris of “ISIL are involved”, says Jack Lindblad, a candidate for California Senate.

Lindbald, of Green Party of LA County Council, told Press TV on Tuesday that the militants, carrying out the deadly attack against the Charlie Hebdo Satirical weekly and a supermarket, are “not from the religion… (but) from US and the Mossad” and the deadly attacks were meant to keep Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu “in power” .

“It’s meant to keep Europe under Netanyahu’s thumb.”

Lindblad referred to a getaway car “left there by a Mossad agent ready for the shooters at the cartoonist office to get a second getaway car” with one of the terrorist’s passport left “intentionally… just like 9/11.”

“The markings are false flag.”
Lindblad also referred to a Paris march by millions condemning the attacks in attendance of world leaders, where Netanyahu “threw himself in the middle of what was a photo opportunity.”

“Not a welcome guest”, Bibi was “wondering why he missed the bus” so he “pushed himself to the front of the crowd” at the Sunday’s march.

US national security advisors advised President Barack Obama “to stay clear of” the march, Lindbald said questioning the authenticity of the attacks.

A recent wave of terrorist attacks in France began on January 7 when the office of Charlie Hebdo came under assault by two gunmen. Some 12 people were killed in the incident that left France in huge shock and fear.

Two days later, two brothers, Said and Cherif Kouachi, suspected of murdering the journalists, were killed after being cornered at a printing workshop in the town of Dammartin-en-Goele.

In a posthumous video released on Sunday, Amedy Coulibaly, a gunman who killed four hostages in another terror attack at a Paris supermarket on Friday before he was slain by police, claimed he was acting on behalf of the ISIL Takfiri group in coordination with the two brothers who attacked Charlie Hebdo.

Live @ http://www.presstv.ir/live.html
Twitter @ http://twitter.com/PressTV
LiveLeak @ http://www.liveleak.com/c/PressTV
Facebook @ http://www.facebook.com/PRESSTV
Google+ @ http://plus.google.com/+VideosPTV
Instagram @ http://instagram.com/presstvchannel

 

KenFM über: Terror lebt vom Timing!

Veröffentlicht am 08.01.2015

Terror lebt vom Timing. Inszenierter Terror erst recht.

Wer in Paris zwölf Menschen in der Redaktion der Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ kaltblütig erschossen hat, wissen wir nicht wirklich. Alles, was wir von Massenmedien spontan vermittelt bekommen, ist, dass wohl klar ist, wer es gewesen sein müsste:

Radikale Muslime.

In den ersten Minuten will die Polizei bereits die Identität von zwei der Männer geklärt haben.
Zwei Brüder aus Algerien mit Französischen Pässen. Einer der beiden soll 2008 schon mal vor Gericht gestanden haben. Das schreibt zumindest der „Focus“, und verweist dabei auf die „Welt“.
http://www.focus.de/politik/ausland/a…

Folgt man dem Link, stellt sich heraus, dass es sich lediglich um einen Twitter-Eintrag auf dem privaten Profil eines „Welt“-Journalisten handelt, der wiederum keinerlei Quellen angibt.
https://twitter.com/FlorianFlade/stat…

So wird aus einem simplen Tweet ein als Quelle dienender Beitrag der „Welt“, auf den sich der Focus bezieht. Aber diese Form journalistischer Fahrlässigkeit ist nicht so wichtig. Wichtig ist, dass es sich in Paris um muslimische Attentäter handeln soll.

Das passt. Schließlich sollen die bewaffneten und vermummten Männer während ihrer Tat den Satz ausgerufen haben: „Wir haben den Propheten gerächt“. In perfektem Französisch.
http://www.spiegel.de/politik/ausland…

Zudem wurde die Redaktion eines Satiremagazins überfallen, das schon in der Vergangenheit mehrfach mit seinen Beiträgen über den Islam und dessen Propheten Mohammed Muslime provoziert hatte. Aus diesem Grund stand die Redaktion in Paris auch während des Anschlages unter Polizeischutz. Der war wohl nicht ausreichend. Zwei Polizisten starben im Kugelhagel, zehn Redakteure des Magazins wurden quasi hingerichtet.

Was auffällt ist, dass auch dieses Verbrechen schon geklärt zu sein scheint, bevor die Ermittler eine SoKo zusammenstellen konnten. Es müssen Moslems gewesen sein. Genau wie am 11. September 2001.

New York wie Paris wurden nach eigenen Angaben völlig überrascht, und dennoch ist in beiden Fällen immer schon Minuten nach den Anschlägen glasklar, in welchem Milieu die Täter zu finden sein müssen.

Ähnlich wie bei 9/11 hatte die Polizei wieder echtes Glück. Einer der Attentäter verlor seinen Ausweis! Diesmal im Fluchtwagen!
http://www.n-tv.de/politik/22-36-Poli…

Wer nimmt seinen Personalausweis mit wenn er plant Menschen im grossen Stil zu erschießen? Nur Radikale Moslems.

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.twitter.com/TeamKenFM
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm

!!!Such a shame!!!

This is a drastical political media theater and a so sad satire for the innocent humans, before came out, the real truth!

In front you can see: there are zionism mass murder (Nethanjahu), true faschist and the rest follow the european zionism colony administrators!

DEMOCRACY-SATIRE

Behind the Leaders

Je Suis Ali

Zionisten und Faschisten

Zionist Mind Control

Wahlschafe

Charlie HEBDO – Ermittler begeht angeblich Selbstmord?!

Charlie HEBDO investigators reportedly commits suicide?!

Der (inszenierte?) Terroranschlag in Frankreich, medienwirksam aufbereitet, denn schließlich sollen ja auch alle Franzosen und die ganze Welt zuschauen!!! Es geht um nichts Geringeres als um die Einigung der Welt gegen den vermeintlich bösen Islam, also um das, was schon Samuel Huntington mit seinem »Clash of Civilisations« (»Kampf der Kulturen«) geplant hatte! Nur dass der Ausdruck Zivilisation dabei nicht mehr ganz stimmt. Zumindest von Seiten der zionistisch geschaffenen und gelenkten U.S.A – Regierung aus, von der seit über 230 Jahren mit über 215 weltweiten Kriegen ausgehend, das zionistische, tollwütige, gierige Raubtier wütet, dass die ganze Welt verschlingen will und für die das Völkerrecht, Recht und Gesetz, nur noch ein lauer Treppenwitz der Geschichte sind!

The (staged?) Terrorist attack in France, media preparation, because ultimately even all French people and the whole world to watch!!! «Involves nothing less than to the unification of the world against the supposedly evil Islam, so for that already, what Samuel Huntington with its  » clash of civilisations « had planned! Except that the expression of civilization while no longer quite right. At least pages of the Zionist created and guided U.S.A Government, of over 230 years of experience with over 215 worldwide wars starting from, the Zionist, rabid, voracious predator rages that wants to devour the entire world and for the international law, law and law, only a mild staircase wit of the history!
FALS FLAG OPERATIONS21

Frankreich „Charlie Hebdo Watergate“: Amedy Coulibaly hingerichtet (ermordet) mit gefesselten Händen Supermarkt in Vicennes!

France „Charlie Hebdo Watergate„: Amedy Coulibaly executed (murdered) with bound hands supermarket in Vicennes!

Der Dritte angebliche Terrorist, soll Amedy Coulibaly gewesen sein, der ein Geschäft überfallen und Geiseln genommen haben soll?! Er hatte neun Schwestern und machte bei Coca Cola seine Lehre! (Das als angeblicher extrem Islamist?) Als Präsident Nicolas Sarkozy 2009 das Werk besuchte, hat er ihm die Hand geschüttelt. Er hoffte der Präsident könnte ihm nach der Lehre einen Stelle besorgen, was aber nicht geschah. Er begann eine Karriere als Kleinkrimineller und landete mehrmals im Gefängnis, wo er angeblich Islamist wurde? Erst vor wenigen Monaten kam er frei. Er hätte angeblich aus Solidarität mit den Kouachi-Brüdern, die Tat spontan begangen?!

Amedy Coulibaly wurde hingerichtet_v1

NACH ÜBER 60 STUNDEN VIDEO-ANALYSE, MIT ALLEN ERDENKLICHEN MITTELN, STEHT NUN FEST:

Amedy Coulibaly wurde mit –
an Handschellen gefesselten Händen und über der Schulter, nach unten hängendem AK-47 Kalaschnikow Gewehr, von, im jüdischen Supermarkt befindlichen Special Forces Kräften (Black OPS, MOSSAD, NSA, France Securite Service Agenten) vor die Eingangstür, nach Explosion der Blendgranate gestossen und regelrecht, als „False Flagg Attentäter“, mit gefesselten Händen, als „Bauernopfer“ abgeschlachtet und exekutiert!!!

AFTER MORE THAN 60 HOURS, VIDEO ANALYSIS, BY EVERY POSSIBLE MEANS, IS NOW FIXED:

Amedy Coulibaly was with-
Hands shackled in handcuffs and over the shoulder, hanging down his AK-47 Kalashnikov rifle, from the Jewish supermarket being special forces forces (black OPS, MOSSAD, NSA, France security service agents) before the front door, pushed after the flash-bang grenade explosion and thorough as „false Flagg“ assassin“,“ slaughtered with bound hands, as a „Scapegoat“ and executed!!!

Amedy Coulibaly mit Handschellen hingerichtet9_v1

Amedy Coulibaly mit Handschellen hingerichtet12_v3

Amedy Coulibaly mit Handschellen hingerichtet10_v1

Cui bono? – State terrorism???!!!

Terror ist Scheiße

 

Die Frage Cui bono? (lateinisch für Wem zum Vorteil?) – gelegentlich auch als ungenau „Qui bono?“ zitiert – ist ein geflügeltes Wort, mit dem ausgedrückt wird, dass bei einem Verbrechen der Verdacht am ehesten auf denjenigen fällt, der daraus den größten Nutzen zieht.

Terror- Anschlag – Frankreich !

Veröffentlicht am 07.01.2015

Die Medien erschaffen eine Illusion! Die Frage ist nur ob wir diese annehmen oder hinter den Vorhang schauen um zu verstehen was wirklich passiert!

Kontakt Skype unbeugsam72 Preuße

Facebook https://www.facebook.com/SuperLebenst…

 

Complot Attentat De Charlie Hebdo – La Preuve!

Veröffentlicht am 09.01.2015

Complot Attentat De Charlie Hebdo,La Preuve
La durée de leur fuite, des terroristes trop calmes, le manque de protection de la rédaction de l’hebdomadaire satirique, les armes des terroristes… Aldo Giannuli, expert des services secrets italiens, n’est pas convaincu par la version officielle.

Lors de cette funeste journée du 7 janvier 2015, date marquée à jamais comme synonyme de la mort de 12 personnes lors de l’attentat terroriste contre Charlie Hebdo, l’hypothèse d’un complot faisait déjà son chemin.

Et aujourd’hui, ce n’est ni plus ni moins qu’Aldo Giannuli, experts des services secrets italiens, qui publie un article sur le blog de Beppe Grillo. Il est fort possible que cet attentat soit l’œuvre d’individus d’une toute autre importance… C’est très louche. Aldo Giannuli

Selon lui, cette tragédie porte bel et bien la trace de l’extrémisme religieux, mais « cette affaire sent le cramé »…

Les éléments qui le portent à penser cela ? Des papiers d’identité « oubliés » dans la voiture, à la durée importante de la fuite des terroristes, en passant par la protection très réduite de la rédaction de l’hebdomadaire satirique et les armes que possèdent les auteurs de l’attentat.

Comme dans la plupart des grandes affaires (Kennedy, l’attentat de piazza Fontana, Olof Palme, le 11-Septembre, la mort d’Oussama Ben Laden, etc.), quelque chose cloche, et de nombreuses interrogations s’imposent. Comment est-il possible qu’un objectif aussi sensible que la rédaction de Charlie Hebdo ait été si peu protégé ? Où les auteurs de l’attentat se sont-ils procurés ces armes ? Ils les ont ramenées de Syrie ? Mais le plus important, c’est ceci : avez-vous déjà vu des terroristes qui vont commettre un attentat en prenant soin d’emmener leur pièce d’identité, et qui l’oublient ensuite dans la voiture ?
A chaque attentat ses théories du complot. L’attaque de Charlie Hebdo, qualifiée de 11- Septembre français par Le Monde, n’échappe pas à la règle. Au cœur des spéculations, notamment, la découverte de la carte d’identité de l’un des deux suspects dans la voiture qu’ils abandonnée dans le nord-est de Paris. Francetv info fait le tour des différentes théories qui tentent de mettre en doute la version officielle.

Complot Attentat , Charlie Hebdo,Charlie Hebdo,les frères Kouachi tués ,l’attaque de Charlie Hebdo,france,paris,islam,islamiques,
C’est fatigant d’avoir autant raison et dans le détail,Le Mossad derrière l’attentat contre Charlie Hebdo ? Un grand média américain s’autocensure après avoir suggéré une « vengeance » d’Israël contre la France.
Plot Bomber, Charlie Hebdo, Charlie Hebdo, killed Kouachi brothers attack Charlie Hebdo, France, Paris, Islam, Islamic,
It’s tiring to have as much reason and in detail, Mossad behind the attack against Charlie Hebdo? A great American media censors after suggesting a „revenge“ of Israel against France
conspiracy charlie hebdo!!!

 

Charlie Hebdo Shootings – Censored Video!!!

This is footage of the Charlie Hebdo shootings which has been restricted or taken down from a number of websites. As you will see it contains no blood, gore or graphic violence. It does however punch a major hole in the official story. Transcript & sources: http://stormcloudsgathering.com/charl…

Follow us on Facebook:     http://facebook.com/StormCloudsGathering
Follow us on Twitter: http://twitter.com/SCGupdates
Donate: http://StormCloudsGathering.com/donate
Get weekly email updates:  http://scgnews.com/scgnews_updates

Paris Shooting Appears Fake (False-flag)

 

 9 TIMES THE SAME VIDEO UPLOADS TO YOUTUBE, VIMEO AND ALL OTHERS VIDEO-SITES AND SHE BLOCKED THIS VIDEO AND CENSORED THIS URGEND TRUTHER VIDEO!!!

THIS VIDEO IS VERY DANGEROUS FOR FRANCE, THE ZIONISTIC-EU, THE ZIONISTIC U.S.A-GOVERMENT, THE ZIONISTIC BILDERBERGERS, THE ZIONISTIC NEW WORLD ORDER, THE ZIONISTIC NORTH ATLANTIC BRIDGE, THE ZIONISTIC TRILATERAL COMMISION, ALL ZIONISTIC THINK TANKS (CFR-COUNCIL ON FOREIGN RELATIONS) AND FOR ALL ZIONIST´S IN THE REST OF THE MANIPULATED WORLD!!

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION9

1150 MILLISECONDS BEFORE THAT TO SHOT POINT BLANK FAIL SHOT NEAR HEAD = FALSE FLAG OPERATION!!!

THE „MUSLIM???(MOSSAD, BLACK – OPS) TERRORIST OR THE POLICEMEN SAY´S BEFORE ONE OF THE TERRORIST SHUT:

 „WHAT´S   A BULLSHIT!!!!“

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION6

ULTIMATE DIRECTLY ONE MILLISECOND THAT TO FAIL-SHOT NEAR HEAD = FALSE FLAG OPERATION!!!

FALS FLAG OPERATIONS11

Arrow: point of impact of the projectile! District: dust cloud of the impact crater of the projectile!

FALS FLAG OPERATIONS12

FALS FLAG OPERATIONS10

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION2

200 MILLISECONDS AFTER THAT TO SHOT POINT BLANK FAIL SHOT NEAR HEAD = FALSE FLAG OPERATION!!!

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION1

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION3

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION4

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION5

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION8

After this policeman was ‘shot’ in the head with blanks, there is no sign of blood.

 

The massive, with very high cinetic energy firing bullet, destroy and  wounded every human body-part massive!

FALS FLAG OPERATIONS17

Left trainigs-shoe from a terrorist?! So what?! „NO!“ – Left from a special-forces hunter in action after the change of clothes!!!

FALS FLAG OPERATIONS18

There are 3 different accounts of who this policeman was.

In one account he an officer who emerged from a police car.

In another account he is a policeman who came out of a police station.

And in a third account he is a policeman who was on a bicycle.

 

The video here shows an AK-47 with genuine cartridges and not blanks! Note: the tremendous recoil of the rifle!

This young guys are terrorists or mass-killers?!

Left ID-Card in a getaway car?! How many times in the last time in past terrorist attacks?! The same old storys and farytails!!! See 9/11/2001 and New York Sports Marathon run bombing terrorist attack and so on!!!

FALS FLAG OPERATIONS14

Special forces cops or terrorist´s?! Look, the Outfit is the same or equal!!!

The gunmen who killed 12 people in and around the office of Charlie Hebdo magazine in Paris acted with a skill and calmness that bears all the hallmarks of advanced military training“!!!

FALS FLAG OPERATIONS13

All the embedded Press`s Story´s are secret services bullshit!

Medien MalcomX

FALS FLAG OPERATIONS15

Medienkrieg

Medienmanipulation und Lüge

Mossad and the French security services appear to have had their posters printed in advance?

Sasha Reingewirtz, 28, president of the Jewish Students Union, said of the killers:

“They want to scare French citizens.”

FALS FLAG OPERATIONS16

FALS FLAG OPERATIONS22

CHARLIE HEBDO FALSE FLAG OPERATION7

Paris Attack was an inside job, involving Mossad and the French security services!

 

FRANCE TERROR FINE!!!  FRANCE TERROR FINISHED!!!

ALL TERRORIST DEATH!!! TERRORIST DU MORDE!!! ONE TERRORIST-WOMAN ESCAPE!

LIVE SCOURGE!!!

FOUR INNOCENT JEWISH SCOURGE DEATH!!!

 

As I‚ve said it before, the Kouachi brothers have been killed by the police during the storming of the space of their hiding place. You can say nothing more and no longer deny the official legend tell their version. Thus, the case is done, it is just the story of the „winner“. Yes, first wearing masks so that it does not recognize it and then leave a card in the car. How stupid do you think us the real masterminds behind the attack?

A classic false flag here expired with professionals as a killer and Kouachi brothers are the scapegoats, probably had nothing to do!

 

Bankster-Terror 2015 – Wer gab die Befehle? UWS Radio-Marathon 10.01.2015

Veröffentlicht am 11.01.2015

Wake News Radio/TV informieren: LIVE-Sondersendung UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon vom 10.01.2015

u.a. Falsche Flagge – Anschlag in Paris auf Charlie Hebdo

alle Links auf dieser Seite:
https://mywakenews.wordpress.com/2015…

Bestellungen von T-Shirts/Kappen von Wake News/UNITEDWESTRIKE:
http://mywakenews.wordpress.com/2014/…
http://www.laufteufel.de/

https://mywakenews.wordpress.com/2015…

http://mywakenews.wordpress.com/2015/…

http://mywakenews.wordpress.com/2014/…

http://mywakenews.wordpress.com/2014/…

http://mywakenews.wordpress.com/2014/…

http://mywakenews.wordpress.com/2014/…

https://twitter.com/WakeNewsRadio

Facebook (Nutzer generierte Seite)
https://www.facebook.com/pages/Wake-N…

Wake News Radio Musik Channel:
http://www.youtube.com/user/WakeNewsR…

Music:Greg Diabolo „Commandos“

Music: Jordan Page „Frontlines“

Music: Deadwood „White Tears Gently Touch The Earth“

Music: Hard On „Hollow Beatz“

Produktion: UNITEDWESTRIKE Community Radio (C) http://unitedwestrike.com

Disclaimer: „Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for „fair use“ for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use.“

 

 

 

Ein Gedanke zu “Seite 30: Ueber 69 Jahre Luege und Betrug! – “France: Je suis Charlie-Watergate“: Luegen, Mord, Vertuschung, Manipulation, False Flagg und Betrug nach dem Charlie Hebdo-Anschlag!

Macht alle mit! Bitte Kommentar verfassen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s