Seite 46: Ueber 70 Jahre Luege und Betrug! – DIE GIGANTISCHE SCHEINSTAAT BRD – LUEGE UND BETRUEGERISCHE SCHEINDEMOKRATIE: ALLES FIRMA! ODER WAS?


WIR SIND DAS PACK

Carl Theodor Koerner

Goijim Sklaven der Zionisten

DER
BUNDESKANZLER DER DEUTSCHEN HERZEN
CURD SCHUMACHER SPRICHT ZU SEINEM VOLK IN EINER:

REDE ZUM 25. JAHRESTAG DER DEUTSCHEN EINHEIT AM 3.10.2015

Wir haben es nicht gewußt

Deutschland in den Selbstmord ??? Kanadischer Journalist über Merkels grenzenlosen Einwanderungsaufruf !!!

DER GROSSE AUSTAUSCH FINDET STATT

LINK zur Seite: „DER GROSSE BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH FINDET GERADE JETZT UND HIER STATT !!!“

Forderungen_DER_GROSSE_AUSTAUSCH

liberaler -freiheitlicher- deutscher Patriotismus LDP

Das trennt und unterscheidet einen liberalen Patrioten von einem NAZI

 

Trollwiese_NSA_Community_Google_Plus_1

Freunde, Bürger, Landsleute, hört mich an!!

 

Die große „Ferkel-Mutti-Merkel“ Show 2015! Was willst du noch…?

 

brd-hat-feindstaatenklausel-unterschrieben

Deutsche Freiheit

BANKEN IM BESITZ DER ROTHSCHILD FAMILIE

 

Afghanistan: Bank of Afghanistan
Albania: Bank of Albania
Algeria: Bank of Algeria
Argentina: Central Bank of Argentina
Armenia: Central Bank of Armenia
Aruba: Central Bank of Aruba
Australia: Reserve Bank of Australia
Austria: Austrian National Bank
Azerbaijan: Central Bank of Azerbaijan Republic

Bahamas: Central Bank of The Bahamas
Bahrain: Central Bank of Bahrain
Bangladesh: Bangladesh Bank
Barbados: Central Bank of Barbados
Belarus: National Bank of the Republic of Belarus
Belgium: National Bank of Belgium
Belize: Central Bank of Belize
Benin: Central Bank of West African States (BCEAO)
Bermuda: Bermuda Monetary Authority
Bhutan: Royal Monetary Authority of Bhutan
Bolivia: Central Bank of Bolivia
Bosnia: Central Bank of Bosnia and Herzegovina
Botswana: Bank of Botswana
Brazil: Central Bank of Brazil
Bulgaria: Bulgarian National Bank
Burkina Faso: Central Bank of West African States (BCEAO)
Burundi: Bank of the Republic of Burundi
Cambodia: National Bank of Cambodia
Came Roon: Bank of Central African States
Canada: Bank of Canada – Banque du Canada *****
Cayman Islands: Cayman Islands Monetary Authority
Central African Republic: Bank of Central African States
Chad: Bank of Central African States
Chile: Central Bank of Chile
China: The People’s Bank of China
Colombia: Bank of the Republic
Comoros: Central Bank of Comoros
Congo: Bank of Central African States
Costa Rica: Central Bank of Costa Rica
Côte d’Ivoire: Central Bank of West African States (BCEAO)
Croatia: Croatian National Bank
Cuba: Central Bank of Cuba
Cyprus: Central Bank of Cyprus
Czech Republic: Czech National Bank
Denmark: National Bank of Denmark
Dominican Republic: Central Bank of the Dominican Republic

East Caribbean area: Eastern Caribbean Central Bank
Ecuador: Central Bank of Ecuador
Egypt: Central Bank of Egypt **********
El Salvador: Central Reserve Bank of El Salvador
Equatorial Guinea: Bank of Central African States
Estonia: Bank of Estonia
Ethiopia: National Bank of Ethiopia
European Union: European Central Bank

money-world-

 

 

 

 

 

 

Fiji: Reserve Bank of Fiji
Finland: Bank of Finland
France: Bank of France

Gabon: Bank of Central African States
The Gambia: Central Bank of The Gambia
Georgia: National Bank of Georgia
Germany: Deutsche Bundesbank
Ghana: Bank of Ghana
Greece: Bank of Greece
Guatemala: Bank of Guatemala
Guinea Bissau: Central Bank of West African States (BCEAO)
Guyana: Bank of Guyana

Haiti: Central Bank of Haiti *****
Honduras: Central Bank of Honduras
Hong Kong: Hong Kong Monetary Authority
Hungary: Magyar Nemzeti Bank
Iceland: Central Bank of Iceland
India: Reserve Bank of India
Indonesia: Bank Indonesia
Iran: The Central Bank of the Islamic Republic of Iran
Iraq: Central Bank of Iraq
Ireland: Central Bank and Financial Services Authority of Ireland
Israel: Bank of Israel
Italy: Bank of Italy

Jamaica: Bank of Jamaica
Japan: Bank of Japan
Jordan: Central Bank of Jordan

Kazakhstan: National Bank of Kazakhstan
Kenya: Central Bank of Kenya
Korea: Bank of Korea
Kuwait: Central Bank of Kuwait
Kyrgyzstan: National Bank of the Kyrgyz Republic

Latvia: Bank of Latvia
Lebanon: Central Bank of Lebanon
Lesotho: Central Bank of Lesotho
Libya: Central Bank of Libya

us-homeland-security-seal-plaque_m-747261

 

 

 

 

 

 

Lithuania: Bank of Lithuania
Luxembourg: Central Bank of Luxembourg
Macao: Monetary Authority of Macao
Macedonia: National Bank of the Republic of Macedonia
Madagascar: Central Bank of Madagascar
Malawi: Reserve Bank of Malawi
Malaysia: Central Bank of Malaysia
Mali: Central Bank of West African States (BCEAO)
Malta: Central Bank of Malta
Mauritius: Bank of Mauritius
Mexico: Bank of Mexico
Moldova: National Bank of Moldova
Mongolia: Bank of Mongolia
Montenegro: Central Bank of Montenegro
Morocco: Bank of Morocco
Mozambique: Bank of Mozambique

Namibia: Bank of Namibia
Nepal: Central Bank of Nepal
Netherlands: Netherlands Bank
Netherlands Antilles: Bank of the Netherlands Antilles
New Zealand: Reserve Bank of New Zealand
Nicaragua: Central Bank of Nicaragua
Niger: Central Bank of West African States (BCEAO)
Nigeria: Central Bank of Nigeria
Norway: Central Bank of Norway

Oman: Central Bank of Oman

Pakistan: State Bank of Pakistan
Papua New Guinea: Bank of Papua New Guinea
Paraguay: Central Bank of Paraguay
Peru: Central Reserve Bank of Peru
Philip Pines: Bangko Sentral ng Pilipinas
Poland: National Bank of Poland
Portugal: Bank of Portugal

Qatar: Qatar Central Bank

Romania: National Bank of Romania
Russia: Central Bank of Russia
Rwanda: National Bank of Rwanda

San Marino: Central Bank of the Republic of San Marino
Samoa: Central Bank of Samoa
Saudi Arabia: Saudi Arabian Monetary Agency

Senegal: Central Bank of West African States (BCEAO)
Serbia: National Bank of Serbia
Seychelles: Central Bank of Seychelles
Sierra Leone: Bank of Sierra Leone
Singapore: Monetary Authority of Singapore
Slovakia: National Bank of Slovakia
Slovenia: Bank of Slovenia
Solomon Islands: Central Bank of Solomon Islands
South Africa: South African Reserve Bank
Spain: Bank of Spain
Sri Lanka: Central Bank of Sri Lanka
Sudan: Bank of Sudan
Surinam: Central Bank of Suriname
Swaziland: The Central Bank of Swaziland
Sweden: Sveriges Riksbank
Switzerland: Swiss National Bank

Tajikistan: National Bank of Tajikistan
Tanzania: Bank of Tanzania
Thailand: Bank of Thailand
Togo: Central Bank of West African States (BCEAO)
Tonga: National Reserve Bank of Tonga
Trinidad and Tobago: Central Bank of Trinidad and Tobago
Tunisia: Central Bank of Tunisia
Turkey: Central Bank of the Republic of Turkey

Uganda: Bank of Uganda
Ukraine: National Bank of Ukraine
United Arab Emirates: Central Bank of United Arab Emirates

United Kingdom: Bank of England
Uruguay: Central Bank of Uruguay

United States: Federal Reserve, Federal Reserve Bank of New York

US-FederalReserveSystem-Seal_svg_

 

 

 

 

 

 

 

 

Vanuatu: Reserve Bank of Vanuatu
Venezuela: Central Bank of Venezuela
Vietnam: The State Bank of Vietnam

Yemen: Central Bank of Yemen

Zambia: Bank of Zambia
Zimbabwe: Reserve Bank of Zimbabwe

Banken im Besitz oder unter der Kontrolle der Rothschilds
Bank For International Settlements (BIS): The Rothschilds Control And How To Dictate

Quelle der Liste:  http://worldtruth.tv/list-of-banks-owned-by-the-rothschild-family/
gefunden auf https://haunebu7.wordpress.com/2014/12/09/list-of-banks-owned-by-the-rothschild-family/

Informationsquelle: http://www.fourwinds10.net/siterun_data/government/banking_and_taxation_irs_and_insurance/social_security/news.php?q=1320062234

weiterführende Links:

http://removetheveil.net/2014/07/29/real-lies-geldschopfung/

http://removetheveil.net/2014/07/29/real-lies-regierungen-und-staaten/

http://removetheveil.net/2014/11/30/das-system-der-rothschilds-2014/

 

I have a dream… (Satire!)

Der Untergang_SATIRE

 

Sleipnir – Frei will ich Leben ♥ Für immer frei ♥ Deutsch sein, heißt treu sein {HD}

AN „ALLE“ U.S.A-DIKTATUR HÖRIGEN – ISRAELZIONISTISCHEN, GROßFINANZFASCHISTISCHEN“NAZIKEULENABZOCKER“ UND SONSTIGEN „SCHMAROTZERN“ DIE ZUM „ABZOCKEN“ IMMER MIT DER „NAZIKEULE“ KOMMEN:

Ich schulde der Welt einen Scheiss

Wahlen Bayern Fake

DAS DUMME: „SCHLAFSCHAF“

IN DER BRD- GMBH.!!!

Das dumme Schlafschaf in der BRD GmbH

MEINE: „1000 TAGE“ AUF DEM WEGE DER ERKENNTNIS!

 

DER SCHLÜSSEL FÜR ALLE FRAGEN!!!

Wenn ihr bei jedlichen Fragen rund um die: „BRD, U.S.A, Israel, EU und allem anderen!“,  immer einfach das jeweilige Land durch: „Firma XXX – GmbH.“ ersetzt, so erschließt sich sofort die Lösung  auf eure Fragen und alles wird klar ersichtlich!!!

Zionistischer Chemtrail

Das diktatorische, zionistische Israel – EU – U.S.A gesteuerte – Firmen/Kolonie/Sklaven/Gehirnwäsche/Umerziehungslager/Maximum Profit – Konstrukt: BRD – GmbH. erklärt alle Handlungsweisen und Geschehnisse seit 1945 bis heute, aber auch in der Gegenwart und in der Zukunft!!! Geschehnisse die unsere heutige Lage als Land, Volk und unseren heutigen Status als Sklaven in einer Finanzdiktatur, ohne echte Demokratie und Freiheit zeigen, welchen unsere Verwalter, Demokratiedarsteller und Politikschauspieler ganz bewusst herbeigeführt haben!!!

„RETTE SICH, WER KANN“!!!

Ich bin:

„FERTIG!!!“ mit diesem diktatorischen „SCHWEINESYSTEM“, dieser „FINANZDIKTATURMAFIA“, diesem „SCHWEINEFIRMENSYSTEM“, diesem „LÜGENGEFLECHT“, mit all seinen scheinheiligen „FINANZSKLAVENTREIBERN“, „PARTEIFIRMEN“, „POLITIKSCHAUSPIELERN“, „LÜGNERN“, „BETRÜGERN“, „HABGIERIGEN“ und „HEUCHLERN“, welche alle gemeinsam auf die echte „DEMOKRATIE“, „FREIHEIT“, „HUMANITÄT“, „MENSCHENWÜRDE“, vollste „SOUVERÄNITÄT“ und auf all diese Menschen hier, in diesem ehemaligen Deutschland, scheissen!!!

CDU-Plakat zur Bundestagswahl 2005

DARUM BEKOMMT IHR VON MIR:

„DIE ROTE KARTE!!!“

UND TSCHÜSS!!!

Grundgesetz Artikel 20

Das wirkliche GRUNDGESETZ

Euer:  Eugen Müller

Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

ANONYWORLDWIDE

 

 

Grund – Gesetz, Artikel 5 – Meinungsfreiheit:

Einen besonders herzlichen:

„DANK“

geht an den / diejenigen:

„anonymous“

welcher / welche den:

„SHUTDOWN“

der Firma:

„ARBEITSAGENTUR“

veranlaßt haben!!!

„SEHR GUTE ARBEIT, JUNGS UND MÄDELS“!!!

Euer:  Eugen Müller

Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

+ ANONYWORLDWIDE

GG. Artikel 20 Wiederstandspflicht

 

 

Christoph Hörstel auf der G7 – Mach‘ Frieden – Lübeck – 14.04.2015

Sie werden es schwierig finden… Jene, die Autorität als die Wahrheit betrachten, anstatt die Wahrheit als Autorität – (Gerald Massey)

…das derzeitige, real seit über 70 Jahren, von den U.S.A (Unser.System.Allen) hier und in über 188 „Scheinstaaten“ etablierte System: „als Profitarbeitssteuerkonsumsklaven“ in ihrem von ihnen mit Gewalt, Erpressung und Kriegen, künstlich erschaffenen: „Firmen- Unterdrückungs-  Geostrategischen- Steuerungskoloniekonstrukt“, macht und hält euch absichtlich krank durch Burnout, hält euch gezielt in Verdummung, erzieht euch zu U.S.-Amerikanern in ihrem Sinne um, hält euch in dauerhafter Unmündig- und Unfreiheit, tötet euch ganz gezielt durch Arbeit und Konsum und beseitigt euch danach restlos von dieser Erde, nach dem ihr alle total ausgebeutet und fertig seid, zur Vergrößerung ihrer Macht und ihrem maximalen Profit, als die 177 reichsten Milliardäre und selbsternannten „Eliten“ dieser Welt, die auf euch alle, als „Untermenschen“ scheißen! Für diese „Eliten“ seid ihr nur „Zucht- und Schlachtvieh“!

Euer:  Eugen Müller

Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

+ ANONYWORLDWIDE

Bundeskanzleramt

Bundesnachrichtendienst

Bundesrat

Bundestags Service und Betriebs GmbH

Deutscher Bundestag

Die LINKE

Alternative fuer Deutschland

Buendnis 90-Die Gruenen

SPD Parteivorstand

Fraktion der SPD

EURO

Europaeische Kommission

Europaeisches Kolonial Gericht

EZB

Freistaat Bayern

Innenministerium Wiesbaden

Landesamt fuer Verfassungsschutz

Landespersonalamt Hessen - Humankapital

Minister fuer Bundes und Europaangelegenheiten

Minister fuer Bundes und Europaangelegenheiten2

Polizei Baden Wuertemberg

Polizei Bremen

Polizei Landrat

Polizeipraesidium

Verbandsgemeinde Cochem

Verbandsgemeindeverwaltung Sobernheim

BUNDES DUNS Nummern1

BUNDES DUNS Nummern2

BUNDES DUNS Nummern3

Firmenlisting Hoppenstedt

Firmenlisting Manta

Schreiben Volkskammer zum Bundestag

BRD GmbH HRB Auszug 51441

70 Jahre lange massive Lügen, Manipulation, Vorspielung falscher Tatsachen, Wissensunterschlagung, Verschleierung, Ausbeutung, Umerziehung, Gehirnwäsche und Volksbetrug!

Alles in den letzten 70 Jahren war und ist, über Generationen hinweg,  ganz großes, politisches Hollywood-, NGO-, US-amerikanisches Kolonieverwaltungskino der Kolonialherren aus den U.S.A (UnserSystemAllen)!!!

WIR hatten niemals eine freie Wahl in dieser Kapital-, maximum Profit-, Ausbeutungs-, Umerziehungs-, Gehirnwäsche- und Verdummungskolonie!!!

Alles war und ist nur ein riesiger Fake in diese Kapitalistendiktatur!!!

Zur revolutionären Umkehr der „DEUTSCHEN“ zum Guten, zur Freiheit und Souveränität aus der Sklaverei und der Diktatur, mit “Gottes Segen und Hilfe”!

Euer:  Eugen Müller

Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

ANONYWORLDWIDE

 

Dieses U.S. – Koloniefirmensklavenkonstrukt, auch „BRiD“ oder „BRD – GmbH.“ genannt, ist darum, aus den oben vorgenannten Beweisen, besonderst an dem „Humankapital“ in dieser Firma, als rechtlose „SACHE“, unter  Zuhilfenahme  der Ahnungslosigkeit über den „SACHSTATUS“  durch die „gesetzliche Aufzwingung“ des „PERSONALAUSWEISES“ ab 16 Jahren interessiert, da durch diesen verbrecherischen Akt gegen das  allgemeine „VÖLKERRECHT“, dem vormals real existierenden freien „MENSCHEN“, alle daraufhin folgenden, unlauteren Handlungsweisen dieser „Firma“, mit all ihren „Unterfirmen“ und all deren aufgezwungenen „Handlungen“ und „Forderungen“ unter „bedingungsloser Zustimmungserschleichung“, erst ermöglichen! Damit ist die „Entrechtung“ als ehemals freier Mensch für den Rest seines „SKLAVENLEBENS“ komplett, durch den ahnungslosen, betrügerisch erzwungenen Übergang in diese Sklaven – Firma „BRD – GmbH.“!!!

Und darum wird diese „Firma“ unter allen Umständen und mit allen erdenklichen miesen Tricks „Austrittswillige“ daran hintern, aus dieser „Firma“ in die „Freiheit“ und „Selbstständigkeit“ auszutreten!!!

Was für eine Firma lässt sich freiwillig „ihr“ geraubtes „Kapital“ nehmen?!

So erklären sich auch die:

„geschilderten Erlebnisse“

mit der seit langem, sorgfältig konstruierten:

„Firmenjustiz“

vom Honigmann!

LINK: Rückgabe des Personalausweises in Dinslaken – Sehr langer Tatsachenbericht…. vom 16. März 2015, beim Honigmann zu lesen!!!

 

Von matthas

An alle die es angeht,

seit dem Jahr 1918 / 19 sind alle Mandatsregierungen im Handelsrecht. Besonders deutlich wird das seit dem Jahr 1990. Seit diesem Zeitraum sind alle sogenannten Behörden der NGO-BRD und seiner sogenannten Länder in dem Firmenregistern der Firmen D&B, manta und Hoppenstedt
registriert. Jeder kann das nachprüfen.

Handelsrecht heißt Rechtlosigkeit. Das bedeutet, jedem kann jederzeit sein Eigentum entzogen werden. Alle werden als Sache, als juristische Person, als Vollsklave geführt.

Wie kommt man aus dieser rechtlosen Position wieder heraus ? Das geht nur über die Kündigung im Handelsrecht. (Siehe auch internationales deutsches Recht BGB Art. 177 und 119)

ESM – Enteignung vorbeugen !

Im Staatsrecht bekommen wir Rechtssicherheit und Schutz vor
Plünderung. Die letzten souveränen Staaten in unserem Land
waren vor 1918. Sie waren im Deutschen Bund von 1871 als
souveräne Bundesstaaten zusammengeschlossen. Dort, nur
dort können wir wieder unsere Freiheit zurückerlangen. Alles
andere führt immer wieder in das rechtlose Handelsrecht !

An alle die es angeht, wenn man aus dem Rechtskreis der handelsrechtlichen  BRD heraus will, sollte man folgendes wissen:
Wir sind ein besetztes Land und die Besatzer haben  hier das sagen!
Ihre Einschränkung ist das Völkerrecht (HLKO) und das internationale deutsche Recht. Sie haben angeordnet das wir gemeldet sein müssen ! Es gibt einen anderen Rechtskreis. Das ist der staatliche Rechtskreis aus der Zeit vor 1918. Die sogenannte  Kaiserzeit. Alles danach ist im Handelsrecht ! In diesen Rechtskreis können wir über die Aktivierung der Urgemeinden aus der Zeit um 1850 wieder  eintreten. Dort haben wir bürgerliche Rechte. Siehe z.B. Preußische Verfassung von 1850. Das Handelsrecht-Spiel heißt Monopoly. Ihr könnt niemals gewinnen. Sie haben die Bank und können jederzeit die Spielregeln ändern. Ihr könnt Eure Spielfigur nur aus dem Spiel nehmen, wenn ihr Euch in der aktivierten Ur-Gemeinde anmeldet, bei der BRD abmeldet und vorher die Verträge kündigt.
Das heiß:  
Wir sollten uns in Eigenverantwortung selbst organisieren.
Wir haben das ab 2013 so gemacht. Steht auf für den Friedensvertrag …. https://www.youtube.com/watch?v=y4lm6d7oxFM
Gemeinde Neuhaus in Westfalen

Die Definition eines „VOLLSKLAVEN“:

Ein Sklave ist derjenige, welcher von einer einzelnen Person, einer Gruppe oder einem System zwangsgesteuert, genötigt und/oder von diesem für den eigenen Vorteil duch seine Arbeitsleistung, Dienstleistung, Wertebeschaffung oder sonstige Dienste gegen seinen freien Willen ausgebeutet wird ohne das der „VOLLSKLAVE“ auf diese Person, Gruppe, System Einfluss, Mitbestimmung oder Druck ausüben kann, da ihm die mittelbaren und unmittelbaren Wege dazu verwehrt bleiben!!!
Bei einem „TEILSKLAVEN“ wird  durch den Grad der „Einflussnahmemöglichkeit“ auf die dominierende Person, Gruppe, das System, der Grad des „TEILSKLAVENTUMS“ definiert!!!
Da „ALLE“, als scheinbar „DEMOKRATISCH“ gewählten Parteien (UNTERFIRMEN IM FIRMENKONSTRUKT DER BRD – GMBH.), eingetragene „FIRMEN“ nach dem international gültigen „Englischen Handelsrecht“ sind und als „UNTERFIRMEN“ nach den vorgegebenen, firmeninternen „FIRMENGESETZEN UND PRINZIPIEN“ der BRD – GmbH. fungieren, sie keinerlei Völkerrechtliche Anerkenneung und nach den immer noch heute gültigen „SHAEF – GESETZEN DER ALLIERTEN“ übertragene „ANERKENNUNG UND RECHTSSTATUS“ besitzen und diese „SCHEINPARTEIEN“ im Sinne der „FIRMENPOLITIK“ und „INTERESSENLAGE“ der BRD – GmbH. als „MUTTERGESELLSCHAFT“ handeln, definiert sich daraus:
a) Das die BRD – GmbH. nur eine „SCHEINDEMOKRATIE“ ist!
b) Das das „GRUNDGESETZ“ nur eine behelfsmäßige, interne „FIRMENPRÄAMBEL,  FIRMENPHILOSOPHIE, FIRMENRICHTLINIE“ ist und keine völkerrechtlich bindende „VERFASSUNG“ ist!
c) Das das eingetragene Firmenkolonisklavenkonstrukt „BRD – GmbH.“, keinen „VÖLKERRECHTLICH“ anzuerkennenden, bindenden und nach den heute noch gültigen „SHÄEF – GESETZEN“ der Allierten, als „Völkerrechtlich“ anzuerkennender „STAAT“ handeln und bewertet werden kann!
d) Daraus ergibt sich, das es sich bei diesem „BRD – GMBH GESAMTKONSTRUKT“, nur um eine NGO (Nicht Regierungs Organisation), also eine weiche „PROFIT-, SKLAVEN-, KAPITALDIKTATUR“ als „KOLONIALSYSTEMVERWALTUNG“ handeln kann, welche als „ALLIERTENKOLONIE“, als „VERWALTUNGSBEAUFTRAGTE“ für das Wohlergehen (SOZIALES) der Kolonieinsassen (Vollsklaven) zu sorgen hat und für dessen Gesundheit, Bildung, Ernährung, Umerziehung, Manipulation, Zerstreuung, Gehirnwäsche und Unterhaltung zuständig ist, um jedlichen aufkeimenden Widerstand und Rebellion niemals aufkommen zu lassen, da das die laufenden Profite gefährden könnte!
e) Daraus ergibt sich, das jedem freien Menschen in der allierten Firmenkolonie, per Zwangsgesetz, ab seinem 16 Lebensjahr, mit  Hilfe per „Zwangsstatusänderung“ des freien Menschen in der Kolonie, durch „Aufzwingung“ des „PERSONALAUSWEISES“, unter der „UNKENNTNIS“ und des „VERSCHWEIGENS“ seiner „STATUSÄNDERUNGSAUSWIRKUNG“, zu einer „SACHE“ (VOLLSKLAVE, JURISTISCHE PERSON IM HANDELSRECHT) deklariert wird, unter nicht bewusster, erschwindelter „VOLLSTEN ANERKENNUNG“ mit betrügerischen Absichten, der internen Firmensklavenkolonialstruktur, der internen Firmensklavendiktaturstruktur, der Firmengesetze, der Firmenfinanzstruktur, des Firmengesundheitwesens, der Sozialstrukturfirmenphilosophie, der internen Schiedsgerichte, der internen Schiedsrichter- Schlichter, der Firmengefängnisse, der Firmenrente, der Firmenpolizei (Werksschutz), Firmengeheimdienste (Firmenphilosophie, Firmen Corporate Identity), ihrer Gesetzgebungsunterfirmen, Firmenparteien, Firmenpolitikvertreter (Schauspieler), Firmenmedienorgane, Firmenpresseabteilungen, Firmenlobbyisten, Firmakolonieverwalterwahlen u.s.w.!
f) Daraus ergibt sich, über 70 Prozent Abgaben der Gesamtlebensleistung eines jeden einzelnen Vollsklaven an die Kolonialverwaltung in Form von Steuern und sonstigen Abgaben, es sei denn man hat sich in das Kolonialfirmensklavenkonstrukt als Teilfirma eingekauft oder hat sich von dem Kolonialfirmensklavenkonstrukt „FREIGESTELLT“ in Form von erkämpftem „AUSTRITT“, „FREISTELLUNG DURCH DIE ERHALTENE POSITION“, „BESTECHUNG“, „VÄTERCHESWIRTSCHAFT“, „KORRUPTION“ oder aber man hat sich „ANGEDIENT“, „HOCHGEARBEITET“ und ist ein „TRÄGER“, „UNTERSTÜTZER“ dieser Kolonie, mit seinem Sklavenwirtschaftsprofitsystem!!!
g) Daraus ergibt sich, das man in diesem Kolonialfirmensklavensystem bei Streitigkeiten nur als „SACHE“, genau wie ein Tier behandelt wird, soviel Wert ist und mehr nach wirtschaftlichen Aspekten, als nach tatsächlichen Tataspekten geurteilt wird! Siehe „AUSLÄNDERBONUS“ bei schweren Straftaten (Billige Arbeitskraft), junge Straftäter alte Opfer (meist über dreimalige Bewährungsurteile, Freisspruch zweiter Klasse) junge, billige, willige, unverbrauchte Arbeitskräfte ohne irgend etwas zu hinterfragen, Alte bringen nichts, kosten das Firmensklavenkoloniesystem nur Geld, belassten die Sklavenkolonie und stellen kritische, für das Koloniesklavensystem gefährliche Fragen!
h) Daraus folgt die mangelnde Gebährbereitschaft der Sklaven durch immer weniger werdende soziale Mittel in der Firmensklavenkolonie und durch den immer mehr steigenden Leistungsdruck auf die Sklaven als „Selbstversorger“ in der Firmenkolonie!
i) Daraus folgt die Anwerbung neuer, noch billigerer Arbeitssklaven aus anderen dritt Sklavenländern, durch künstlich erzeugter Not und Gewalt auf die Sklaven in deren Sklavensystemen, unter Vorspielung eines besseren Sklavenwirtschaftssystems in dieser Kolonie unter bewußter und gewollter Inkaufnahme der Verarmung, Zurückdrängung und Vernichtung der zu teuren Eingeborenen Sklaven und deren Kultur und Lebensweise!
j) Daraus folgt, das der BRD – GmbH. Firmenkoloniesklave, ein oder zweimal im Jahr, in alle anderen 188 der Firmenkoloniesklavenländer des „IWF“ (Internationaler Währungs Fonds), des Einflussbereichs des U.S. Dollarraums, der EU und der „FED“ (Federal Reserve Bank) des Hauptweltfkolonialfirmensklavenhalters reisen kann, soweit und solange sein Sklavenlohn eben reicht! Und da es fast nur noch überall Sklavenfirmenkolonialverwaltungen gibt, kommt der dumme, gehorsame Sklave, immer wieder gerne in „seine“  BRD – GmbH. Firmensklavenkolonialverwaltung zurück, da er verlernt hat „FREI“ zu sein, mit der „FREIHEIT“ zu leben und mit ihr „UMGEHEN“ zu können!!!
k) Daraus folgt, das die Sklaven für eine sehr lange Zeit „SKLAVEN“ bleiben, mehr schlecht als recht „LEBEN“ und als „SKLAVEN“ sterben werden!!!
Wenn sie sich nicht endlich selbst aus ihrem „SKLAVENTUM“ befreien und endlich selbst die Verantwortung für ihr eigenens Leben, im, von ihnen selbst veränderten System, als „FREIER MENSCH“, ohne „SKLAVENTUM“, übernehmen wollen!!!

Euer:  Eugen Müller

Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

ANONYWORLDWIDE

WIDERSTAND

 

„Ich schmeiß mich gerade weg……..!“

DOMIAN: „Das unwissende Schlafschaf, der große Systemtroll oder der große Menschen- Meinungsmanipulator“?!

Reichsbürger (38) ruft bei Domian an!

@Domian:
Wer bei und für diese profit- machtdiktatorischen U.S.-Zionisten – System – Medien arbeitet und von denen sehr gut für seine systemkonformen, meinungsmanipulatorischen Dienste bezahlt wird, kann niemals ein adäquater, neutraler Ansprechpartner, als Moderator in einer Radio/TV-Show sein und daß, obwohl ich dich und deine sonstigen Ansichten als Mensch, Demokrat und Humanist, eigentlich recht gut finde!

Aber bei diesem speziellen Thema fehlt Dir, lieber Domian, das all umfängliche Wissen über die Völkerrechtlichen und die Systemstrukturen der BRD-GmbH und der Systemstrukturen weltweit, in den anderen, von den U.S.A – okupierten (besetzten) und damit ausgebeuteten Ländern (188 Stück)! Würdest du dich, lieber Domian, ab heute, intensivst mit diesen hochprisanten Thematiken, mindestens 2 Jahre lang, beschäftigen, wärst du danach, garantiert deinen Systemjob los, so  wie Ken Jepsen, Eva Hermann, Harald Schuhmann (Spiegel) u.v.a.!

Leider habt ihr Medienleute „alle!“ einen, von den U.S.A verhängten, gesteuerten und zensierten:

„MAULKORB“

erhalten, den ihr alle, als sogenannte:

„Medienprostituierte“

gegen sehr gutes Geld, einfach so hingenommen habt!
Darum das, seit Jahrzehnten andauernde abwiegeln und (ver)schweigen, bei schwierigen, für Euch, sehr heiklen Themen!

„Ein Blinder wird nie die Farben verstehen können, auch wenn man mit ihm darüber redet und diskutiert! Dazu muß er zuerst das Sehen lernen und auch vor allem aber auch, wollen“!

@Marco:
Wer jedliche Formen der Diktaturen (Finanz- Macht- Glaubens- Etnisch- Geostrategische- Konsumdiktaturen u.s.w.) für gut heißt, hat überhaupt und absolut

„NICHTS!“

aus unserer Geschichte verstanden, oder aus der Vergangenheit gelernt!

Er braucht sich daher auch nicht zu wundern, wenn er von aller Welt verspottet und überhaupt nicht ernst genommen wird, denn mit solch einer Aussage hat er so somit, schon selbst dafür gesorgt!

Wenn nicht auch dieser: „Anruf“ bei DOMIAN:  ein „FAKE-Anruf“, oder wie bei den meisten dieser Art TV-Sendungen: „Gescriptet“ und wieder mal gestellt (geschauspielert) war!
Siehe: Scripted Reality!!!
70 Jahre nach Kriegsende wird man uns alle ganz bewusst, massiv mit „FAKES“, „MANIPULATIONEN“ und „GESCHICHTSLÜGEN“ in den „U.S“ und „ZIONISTEN MEDIEN“ überhäufen!

„SEID EUCH DESSEN IMMER BEWUßT!!!“

„Die Demokratie ist und bleibt immer nur die kleinere Schwester der Diktatur, wir haben leider nichts besseres!“

Zu dem anderen jungen Gesprächsteilnehmer kann ich nur sagen, die

„BILDUNG“

kommt garantiert nicht von der pro zionistischen Israel und U.S.A – hörigen

„BILD – Zeitung

Das sind alles

„Schlafschafe“

oder ganz bewusste

„Systemtrolle“

was auch leider für den Domian gilt!

Euer:  Eugen Müller
Philosoph, Humanist, Demokrat, Sozialist und lieberaler Patriot (Heimat liebend)

+ ANONYWORLDWIDE

 

Das Bündel unbeantworteter deutscher Fragen zerstört die Zukunft dieser und der nächsten Generation. Unsere deutsche Bundesregierung ist weder in der Lage noch willens, die wichtigsten Fragen der Bürger zu beantworten, geschweige denn sie zu stellen.
Von Henry Paul

Eine Kanzlerin, die zu allen Themen der Politik schweigt. Eine Kanzlerin, die nur Beschwichtigungs-Fetzen plappert. Eine Kanzlerin, für die es scheinbar keine Zukunfts-Themata gibt. Eine Kanzlerin, die sich im öffentlich-rechtlichen Rundfunk (Staatsfunk) als Moral-Christin mit Gutmenschenauftrag und Beruhigungstherapeutin ausgibt. Eine Kanzlerin, die den Bürgern ex Kathedra vorgibt, was die Bürger zu denken und zu wählen haben oder nicht. Eine Kanzlerin, die als treueste Freundin der USA und vertraglich feste Verbündete der angloamerikanischen Finanzoligarchie agiert. Eine Kanzlerin, die den Krieg überall dort mit Waffenlieferungen und Geheimdienstaktionen unterstützt, wo man ihr nicht sofort einen Strick draus drehen kann. Eine Kanzlerin, die einen Bürgerdialog von oben herab durchführt statt direkt mit dem Bürger über seinen Staat zu sprechen. Eine Kanzlerin, die jede Art der Auseinandersetzung meidet. Eine Kanzlerin, die aus Angst vor Kritik oder Diskurs alles in den Eimer des Wohlverhaltens, des Appeasements, der Schwafelei, der Verdummung gibt, um zu hoffen, dass der Staatsbürger zufrieden sei. In der Tat, damit hat sie Erfolg. Die Hälfte der Bürger wollen weder mit Politik etwas zu tun haben, noch über irgendwelche Probleme oder Krisen wissen.  Diese 50 Prozent der Bevölkerung glaubt (glauben heißt: nicht wissen), dass wir Weltmeister sind, und die Welt ein friedlicher Kindergarten ist, die Sonne jeden Tag scheint und ansonsten alles schleifen lässt. Warum werden die Bundesbürger nicht über die politischen Aufgaben und Maßnahmen umfassend informiert?
Die Bundesrepublik ist keine solche. Deutschland ist Besatzungsland der Siegermächte, im Besonderen der USA. Deutschland hat seit 1945 zu keinem Zeitpunkt wirklich volle Souveränität gehabt – so Bundesminister Schäuble vor den Bankern in Frankfurt. Unser Grundgesetz ist keine Verfassung; auf die warten die Deutschen immer noch; Kohl hat sie vorsätzlich nicht gewollt und obendrein den Besatzungsstatus verschärft. Das und noch viel mehr wird in Deutschland nicht abgehandelt; ein Buch mit mindestens 12 Tabus. Verträge werden geheim gehalten, Fragen von Staatsbürgern werden falsch oder gar nicht beantwortet. Dokumente werden im Zweifel als Fälschungen hingestellt. Forschungen wie z.B. von Prof. Foschepoth werden als Verschwörungstheorien hingestellt. Merkel hat sogar ganz geschwind eine angebliche Teilbeherrschung der BRD durch die USA telefonisch mit Obama geklärt und Noten ausgetauscht (das sagt sie, festgehalten in einem Video), so dass die BRD voll souverän ist. Das Bundesverfassungsgericht ( BVerfGE 2, 266 (277); 3, 288 (319f.); 5,85 (126); 6,309 (336,363)) hat deutlich gemacht, dass das Deutsche Reich weiter besteht, dass aber seit 1949, 1953, 1990, 2003, 2006 die BRD eine eigenständige Verwaltungseinheit ohne Staatshoheit ist und dass wir uns in dieser Verwaltungseinheit mit Hilfe der USA, Russlands, Großbritanniens und Frankreichs durch das Grundgesetz organisiert haben. Ein eventuell verfassungsgemäßes neues Reich müsste sich auch mit den Siegermächten auseinandersetzen (BVerfGE 1,351 (362f., 367), was bei den heutigen Grenzziehungen so gut wie unmöglich wäre. Wir sind also ein Nicht-Staat, ein 16-Länder-Gebilde als Restbestand des einstigen Deutschen Reichs ohne Verfassung und ohne Souveränität. Inwieweit unser Grundgesetz dann überhaupt rechtliche Macht haben kann, ist mit starken Zweifeln behaftet. So ist trotz erforderlicher 2/3 Bundestags-Mehrheit der Artikel 23 GG mehrfach durch Dekret ohne Abstimmung geändert worden, zuletzt nach den 2+4 -Verträgen, den Pariser Verträgen zum Viermächtestatus und zur Berlin-Frage. Warum z.B. Berlin angeblich unsere Hauptstadt ist, aber sämtliche Gesetze nicht dort ausgefertigt werden dürfen, sondern nach wie vor nur in Bonn, wird uns von der Regierung nicht verdeutlicht. Warum ist das so?
Der Artikel 146 (Geltungsdauer des Grundgesetzes) sagt, dass die Gültigkeit des Grundgesetzes solange gilt, bis das deutsche Volk in freier Selbstbestimmung eine Verfassung beschließt (übertragener Sinn, nicht wörtlich). Die meisten Deutschen wollen endlich wieder eine Verfassung haben, in der der Staat, das Volk, der Raum, die Rechte und die Macht eindeutig geregelt werden. Die Deutschen wollen wieder eine Nation sein. Seit 1949 sind 66 Jahre vergangen. Zeit genug, um die Nachkriegszeit abzuschließen. Offensichtlich gibt es aber Gründe, dass die Politik und insbesondere die Kanzler dieses Problem nicht angehen. Ich frage mich wie viele Mitbürger, warum Deutschland immer noch freiwillig als Kriegspartei im Waffenstillstand gehalten wird?
Im Artikel 23 GG (mehrfach ohne Parlament geändert!) werden wir Deutschen plötzlich zu Befürwortern und Unterstützern für ein vereintes Europa, obwohl wir nie befragt wurden oder wir Gelegenheiten gehabt hätten, uns für oder gegen ein vereintes Europa auszusprechen. Der lapidare Nebensatz nach Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, sozialen und föderativen Grundsätzen sowie Subsidiarität wird uns zwar zugesichert als Ersatz für unseren GG-Grundrechtsschutz, aber jeder Deutsche weiß, dass die EU als Konstrukt für ein vereintes Europa alles andere als rechtsstaatlich, demokratisch und subsidiär ist; die EU ist ein totalitäres Gebilde!

(Quelle : Contra Magazin , Von Henry Paul)

 

TTIP – DIE GRÖSSTE FALSE FLAG OPERATION EVER! ODER ABER AUCH:

„DER WELTWEITE GRÖSSTE STILLE PUTSCH ZUR ÜBERNAHME VON FAST ALLEN STAATEN DER WELT UND DER WELTGEMEINSCHAFT SELBST! AUSGEFÜHRT IM STILLEN BÜRO DURCH DREI ANWÄLTE ALS SCHIEDSGERICHT! IM NAMEN ROCKEFELLERS, BLACKROCKS UND EINIGEN ANDEREN!“

BRD_GmbH_DUNS_Nummern

Firma BRD-GmbH2

In das U.S.-amerikanische, weltweit gültige Firmenverzeichnis von Duns&Bradstreet werden in diesem UKIP-Handelsregister: „NUR“ Firmen und „Gemeinnützige Einrichtungen“ aufgelistet, welche nach dem heutigen, weltweit gültigen: „Englischen Handelsrecht“ das über allem steht, als Unternehmen, die nach diesem Englischen Handelsrecht geführt werden und deshalb rechtlich so fungieren, eingetragen und so weltweit Handelsrechtlich anerkannt sind!

Diese weltweiten Firmen, Staaten, Länder, „Behörden“, „Ämter“, „Öffentliche Einrichtungen“ und „Gemeinnützige Einrichtungen“, werden nicht nur im Firmenlisting von Duns&Bradstreet als „FIRMEN“ gelistet, sondern auch von vielen anderen, solcher „Firmenlistingsunternehmen“! Dies beweist eindeutig, das es sich bei „ALLEN“ Staaten und Ländern welche dort aufgelistet sind, um rechtlich anerkannte und eingetragene Firmen mit Firmenstatus handelt!

Jetzt kommt TTIP ins Spiel! Fast die Allermeisten der Menschen, Politiker und Wirtschaftswissenschaftler weltweit, dachten bei TTIP, dass es sich hierbei: „nur um ein „FREIHANDELGESETZ“ handeln würde!“

Dem ist aber überhaupt nicht so! TTIP ist eine so genannte: „FALSE FLAG AKTION“!

Es geht bei TTIP vordergründig anscheinend nur um den  „Freihandel“ mit der EU und den U.S.A! Aber in „WIRKLICHKEIT!“ dient TTIP dazu, als stiller „PUTSCH“, ganze Staaten und Länder der Welt, wenn nicht sogar der ganzen Welt, den U.S.A., sprich: „Explizit den tausenden „BILLIONEN DOLLAR“ reichsten, finanzfaschistischen  Unternehmen: „BLACKROCK“, sprich: dem wahren Inhaber, der: „ROCKEFELLER – DYNASTIE“, also der: „NEUEN WELTORDNUNG (NWO)“, als funktionierente weltweite: „FINANZDIKTATUR“ einzuverleiben!!!

Dies ist bereits vor sehr langer Zeit mit der Firma: „U.S.A“ geschehen und wird jetzt auch in Europa und auf der ganzen Welt, mit den, als: „UNTERNEHMEN“, aller in diesen „UNTERNEHMENLISTINGS“ aufgeführten Staaten, Völkern und Ländern, im stillen Kämmerlein unter totaler Vernichtung der:

„DEMOKRATIE“, „SOUVERÄNITÄT“, „FREIHEIT“ und der „MENSCHENRECHTE“ mit Hilfe von höchstbezahlten, höchstspezialisierten Anwälten unter Ausschluß der gesamten „Menschheit“ durchgeführt!

Dies kommt einer totalen weltweiten Entrechtung und Enteignung der Menschheit und Staaten mit einer praktizierter diktatorischen Gleichschaltung gleich und ist in seinen Dimensionen einem:

„WELTWEITEN THERMO NUKLEAREN WELTKRIEG“

gleich zu setzen!!!

Darum auch die ganzen:

„FEMA KONZENTRATIONSLAGER UND DIE U.S.-PRIVATARMEEN“ und die „EUROPEAN-GENDFORCE KONZENTRATIONSLAGER UND DIE GLEICH GENANNTE PRIVATARMEE“, mit ihren bereits angelieferten 750 000 Särgen, wo in jeden „KUNSSTOFF-SARG“ bis zu 5 Leichen passen zur anschließenden Verbrennung wie damals in Auschwitz u.s.w.!!!

Aufruf an die Menschheit auf der ganzen Welt:

„Wehrt euch, so lange es noch geht oder ihr seid alle für immer verloren“!!!

R.I.P DEMOCRACY

 

LINK´S ZU DEN PETITIONEN ZUM STOPPEN VON DEM VERBRECHERISCHEN, FREIHEITSRAUBENDEM, UNDEMOKRATISCHEN, FINANZFASCHISTISCHEN „TTIP“:

https://stop-ttip.org/de/

https://www.campact.de/ttip/appell/teilnehmen/

https://www.bund.net/aktiv_werden/aktionen/stop_ttip_und_ceta/

https://www.attac.de/kampagnen/freihandelsfalle-ttip/unterschreiben/

https://www.gruene.de/ueber-uns/jetzt-erst-recht-ttip-und-ceta-stoppen.html

https://www.die-linke.de/politik/aktionen/ttip-stoppen/

http://stoptafta-ttip.tumblr.com/petitionen

http://know-ttip.eu/was-kann-ich-tun/

https://secure.avaaz.org/de/stoppt_tisa/

https://www.lobbycontrol.de/2014/10/jetzt-unterschreiben-buergerinitiative-gegen-ttip-und-ceta/

 

COMPACT-TV: TTIP: Merkels Maulkorb-Erlass – Redeverbot zum Freihandel mit USA (TTIP)

 

Liebe Internet User, im Voraus, vielen Dank für euer Engagement an der Aktion „Stoppt TTIP“!

Schon 656.623 Menschen haben den Appell unterzeichnet.
Helfen Sie mit, dass wir bis zur nächsten Verhandlungsrunde mindestens 700.000 werden!

per Facebook: http://bit.ly/ttip-stoppen_facebook

per Twitter: http://bit.ly/ttip-stoppen_twitter

per Google-Plus: http://bit.ly/ttip-stoppen_googleplus

per E-Mail,

indem Sie den unten stehenden Mobilisierungstext weiterleiten. Herzlichen Dank Ihr Campact-Team!

TEXT ZUM WEITERLEITEN PER MAIL

Hallo, derzeit verhandeln EU-Vertreter mit der US-Regierung über das TTIP-Freihandels-Abkommen. Durchgesickerte Papiere zeigen, dass die Unterhändler die größten Wünsche der Konzerne erfüllen wollen: gechlorte Hühner, Hormonfleisch, Fracking, Gentechnik, laxer Datenschutz und eine privatisierte Wasserversorgung sollen in Europa einziehen. Auf demokratischem Weg wäre das nie möglich. Nun soll es ein Vertrag richten, der unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgehandelt wird! Ich habe daher gerade einen Appell unterschrieben, um diese Verhandlungen zu stoppen!

Unterzeichne bitte auch Du den Campact-Appell:

https://www.campact.de/TTIP-Aktion

Beste Grüße ______________________

PS.: Sie wollen folgenden Appell unterzeichnen:

TTIP: Verkauft nicht unsere Zukunft!

Das geplante Freihandels-Abkommen TTIP zwischen der EU und den USA dient den Interessen der Konzerne und nicht uns Bürger/innen:

TTIP höhlt Demokratie und Rechtsstaat aus:
Ausländische Konzerne können Staaten künftig vor nicht öffentlich tagenden Schiedsgerichten auf hohe Schadenersatzzahlungen verklagen, wenn sie Gesetze verabschieden, die ihre Gewinne schmälern!

TTIP öffnet Privatisierungen Tür und Tor:
Das Abkommen soll es Konzernen erleichtern, auf Kosten der Allgemeinheit Profite bei Wasserversorgung, Gesundheit und Bildung zu machen!

TTIP gefährdet unsere Gesundheit:
Was in den USA erlaubt ist, würde auch in der EU legal! So wäre der Weg frei für Fracking, Gen-Essen und Hormonfleisch! Die bäuerliche Landwirtschaft wird geschwächt und die Agrarindustrie erhält noch mehr Macht!

TTIP untergräbt die Freiheit:
Es droht noch umfassendere Überwachung und Gängelung von Internetnutzern! Exzessive Urheberrechte erschweren den Zugang zu Kultur, Bildung und Wissenschaft!

TTIP ist praktisch unumkehrbar:
Einmal beschlossen, sind die Verträge für gewählte Politiker nicht mehr zu ändern!
Denn bei jeder Änderung müssen alle Vertragspartner zustimmen! Deutschland allein könnte aus dem Vertrag auch nicht aussteigen, da die EU den Vertrag abschließt!

Daher forderen Wir Internet User alle gemeinsam:

Beenden Sie sofort alle Verhandlungen über das TTIP-Abkommen!!!

 

KenFM über: WERDET MILITANT! (Wiederholung aus 2012)

 

 

LIVE Aufnahme der Verhaftung von Detlev am 27.04.2015 in Grenzach-Wyhlen

 

 

„JUSTIZ“ sperrte Detlev ins Foltergefängnis GUANTANAMO Freiburg 20150430

 

Wege zur Herstellung persönlicher Rechtsfähigkeit und Souveränität.

 

3 Gedanken zu “Seite 46: Ueber 70 Jahre Luege und Betrug! – DIE GIGANTISCHE SCHEINSTAAT BRD – LUEGE UND BETRUEGERISCHE SCHEINDEMOKRATIE: ALLES FIRMA! ODER WAS?

Macht alle mit! Bitte Kommentar verfassen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s