Seite 79: Ueber 70 Jahre Luege und Betrug ! – Angelika Merkel:“…der Tötungsvorgang ist eingeleitet…“!!! – Das Merkel-Regime muß gestuerzt werden !!! / Juergen Elsaesser auf der COMPACT-Freiheitskonferenz 2015


WIR SIND DAS PACK

SYRER SPRICHT DIE TRAURIGE WAHRHEIT ÜBER FLÜCHTLINGE AUS !!!

 

 

Der blutige Pfad der U.S.A. !!!

 

 

AN ALLE VERNUNFT BEGABTEN MENSCHEN, POLITIK – „KOPF IN DEN SANDDARSTELLER„, SCHLAFSCHAFE, DUMME BEZAHLTE ANTIFAFASCHISTEN UND GUTMENSCHEN

LEUTE SEID WACHSAM UND………….EUCH !!!“:

ISKÄMPFERSCHEINFLÜCHTLINGE (300000)“ trainieren ihr:

IS Salutierenauf einem EDEKAMARKT PARKPLATZ in Hannover !!!

 

 

Gregor Gysi gibt das weiterhin bestehende Besatzungsrecht der Alliierten und alle die sehr vielen mit dabei abgeschlossenen Zusatz Geheimverträge der BRDGmbH.ZionistenprofitU.S.A.Strafkolonie zu !!!

 

 

VATERLANDBESCHÜTZENDE PATRIOTEN  sind am 5. März 2016 in Rathenow auf dem Hambacher Fest 2.0!!!

 

 

Beim Hambacher Fest spricht Curd klare Kante! 

Video von Stephanie Schulz * Geht auf alle Demos!

 

 

COMPACTLive:

Asyl: Das Chaos

Wer stoppt Merkel„???“

 

 

Bibi Wilhailm

Ihr macht Deutschland kaputt“!

Aufklärung einer 16 jährigen über Asylpolitik!

 

 

Das Tribunal Kölner Frauenjagd war nur der Vorgeschmack

Darum sind wir anonyworldwide

 

 

ANTIFA (SS / GESTAPO)ANGRIFF AUF STEPHANIE SCHULZ & CURD SCHUMACHERERSTE INFO´S !!!

AntiFa Mordversuch auf Curd Schumacher Stephanie Schulz und Gregor0

QUELLE + LINK: Curd Schumacher Seite auf sozialem Netzwerk VK (aka: Curd Ben Nemsi)

AntiFa Mordversuch auf Curd Schumacher Stephanie Schulz und Gregor1

AntiFa Fuck You1

AntiFa Erklärung

 

 

Die Kölner Frauenjagd war nur der Vorgeschmack“ !!!

 

 

Kölsche Jung 12.01.2016

politischer Selbstmord

 

 

MERKEL MIT IHRER SCHANDREGIERUNG MUSS SOFORT WEG“ !!!

UPDATE am 10.01.2016:

Bisher über 512 Anzeigen wegen Diebstahl, Nötigung, Gewalt, Körperverletzung, sexueller Belästigung und 3 vollzogenen oder versuchten Vergewaltigungen alleine in Köln, über 100 Anzeigen in Hamburg und viele weitere in allen anderen Städten der zionistischen BRD – GmbH. – U.S.A. – Profitkolonie, ohne die sehr vielen, noch nicht angezeigten Fälle !!!

Börsenexperte Dirk Müller prophezeit Bürgerkrieg !!!

Mr. Dax, der Börsenexperte Dirk Müller attestiert Politik und Medien völliges Versagen !!!

Die Probleme signifikanter Migrantenkriminalität würden schon lange existieren !!!

Sie wurden unter den Teppich gekehrt und Kritiker mundtot gemacht !!!

Merkel bescheinigt er den schwersten Fehler in der Geschichte der Bundesrepublik !!! (4 min)

 

Zitat des Philosophen Eugen Müller im Dezember 2015

„DIE ERZWUNGENE: POLITICAL CORRECTNESS  IST DER HANDLANGER UND DIE UNRECHTMÄßIGE, AUFOKTRUIERTE ERPRESSUNGSHANDLUNG UND / ODER GEWÜNSCHTE ZWANGSHANDLUNG, JEDLICHER VERSTECKTER ODER OFFEN AGGIERENDER, UNTERDRÜCKENDER DIKTATURFORMEN   IHRE HANDLUNGEN LEGALISIEREN ZU WOLLEN UND / ODER ZU MÜSSEN, UNTER INKAUFNAHME DER KOMPLETTEN AUFLÖSUNG UND / ODER VERNICHTUNG VON ALLEN WERTEN DER FREIHEIT, FREIZÜGIGKEIT  UND DER „(UR -) DEMOKRATIEFORM  (BÜRGER– / VOLKSENTSCHEIDE)“  ALLER MENSCHEN, ALLER GESELLSCHAFTS- UND GEMEINSCHAFTSFORMEN UND NORMEN !!!

Die jetzige NOCH  Bundeskanzlerin und festgestellte absolute Hochverräterin am deutschen Volk und seinem Land:

„Frau Bundeskanzlerin Dr. Angelika Merkel hat bis jetzt dem deutschen Volk, seiner Reputation, seiner Wirtschaft, dem Sozialen, seinem kulturellen Wurzelwerk, seinem Lebensbaum und seinem Land viel mehr Schaden zugefügt, als die zwölf düstersten Jahre in unserer bisherigen Geschichte es jemals vermocht hätten“ !!!

UND GENAU SO WIRD ES DEREINST IN DER GESCHICHTSSCHREIBUNG VERMERKT WERDEN“ !!!

 

 

SCHAUT EUCH DIESE MIESEN, BEZAHLTEN, GEHIRNGEWASCHENEN, UMERZOGENEN, GEWALTBEREITEN UND HAßERFÜLLTEN LINKS / GRÜN / ROT / PRO ZIONISTISCH / PRO U.S.A. –  FINANZFASCHISTISCH – VERSIFFTEN DEPPEN, WACH- UND HIRTENHUNDE ALLER DEUTSCHEN RECHTSCHAFFENDEN MENSCHENVON DER GESTEUERTEN:

ProZiFa“ (früher Lügen – AntiFa)

AN!!!

Live: Demo und Gegenprotest am Kölner Hbf nach Übergriffswelle auf Frauen in Silvesternacht

 

 

DRINGENDER Aufruf für Köln !!!

Am 09.01 2016 um 14:00 Uhr !!!

 

 

To all europeans !!!

WORLDWIDE PATRIOT`S, REFUGEES AND MIGRANTS, ATTENTION PLEASE !!!

Dear patriot´s, refugees and migrants, this is a urgend message to you:

To all patriotic u.s. – citizens and all patriotic europeans“ !!!

HEAR THIS TRUE SPEECH FROM CURD SCHUMACHER, A GERMAN PATRIOTS LEADER !!!

 

 

ALLER NEUESTES

ENTEIGNUNGSGESETZ

VON:

ANSCHEINS PRIVAT EIGENTUM  B.Z.W. ANSCHEINBESITZ UND REAL SEIT 70 JAHREN DEFAKTO U.S.A. SONDERBESITZ / VERMÖGEN IN DER VOGELFREIEN U.S.A. NGO FIRMA“:

BRD PROFIT STRAFKOLONIE GMBH.“

NACH DEN HEUTE IMMER NOCH ÜBER ALLEM STEHENDEN, NACH WIE VOR RECHTSFÄHIGEN:

SHAEF ALLIIERTEN GESETZEN !!!“

AUSGEARBEITET FÜR (WIRTSCHAFTS-) FLÜCHTLINGE UND DEM BESCHLOSSENEN SKLAVENERSATZ  B.Z.W. DEM BEREITS STATTFINDENDEN AUSTAUSCH VON AMIDEUTSCHEN ARBEITSSTEUER PROFITKONSUM ALTSKLAVEN !!!Enteignung fuer Fluechtlinge

 

 

Der Gutmensch“ – Wie versklavtes (Nicht-) Denken der Religioten in die NWO führt !!!

Freund, Quelle + Autor dieses Gastbeitrags: nachgerichtet.is 

http://nachgerichtet.is/2015/11/der-gutmensch-wie-versklavtes-nicht-denken-der-religioten-in-die-nwo-fuehrt.html

Der Gutmensch ist ein Wolf im Schafspelz

RefugeesWelcome – (Selbst-) Mörder…“

einfach erklärt, für ganz doffe, absolut bitterböse GutmenschenDummies !!!

Dieser Film demonstriert dir die Idiotie, zu meinen, man hätte Asylanten aus humanitären Gründen in ein Land aufzunehmen.

Man muss als Gutmensch schon ziemlich blöde in der Birne sein, um zu glauben, dass man dadurch die Armut oder das Leid in der Welt bekämpfen würde. Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall !!!

Ideologie wird zur Religion, und Dogma. Und so wird die Migration zur Waffe !!!

Was wir hier im Moment in Deutschland erleben, ist das diese Gutmensch-Idioten sämtliche Schraubverschlüsse der Gläser abgeschraubt haben und dabei sind, diese Menge an Kaugummibällen in das kleine Glas zu kippen… Kannst du dir vorstellen, was dann passieren wird?

Diese gewaltige Welle wird dich einfach nur aus deinem Land spülen!

Und das schlimme ist, DAS IST GENAU DAS, WAS PASSIEREN SOLL!

Es gibt in den USA seit Jahren Doktorarbeiten, die sich mit der ‚Migration als Waffe‘ beschäftigen und die heute bei den Geheimdiensten Anwendung finden. Ob das unsere Volksvetreter wissen?

Das könnt ihr selbst im Internet gurgeln.

NATÜRLICH WISSEN SIE DAS! – Und sie finden das ganz großartig – sichert das doch über die neuen zersplitterten Einwohner ihre maximale Herrschaft – nämlich durch die perfide Demokratie-Diktatur (Sozialismus/Kommunismus Light).
Deswegen freuen sie sich über den deutschen und europäischen Volkstod um ihre Macht auszubauen, und den Gutmensch mit Religion (aka Ideologie) dumm zu halten.

Der Gutmensch

Und die dumm gehaltene Gutmensch-Merheit darf dann per „Demokratie-Entscheid“ über uns wenigen Klardenkern entscheiden. Hieran merkt jeder Klarblicker was seit 1990 in der Welt schief läuft. Das ist der Weg der NWO in die Ein-Welt-Regierung unter Aufgabe und Verlust unsere Identität und die aller anderen Völker. Das ist nicht erstrebenswert, sondern das Böse. Das muss vernichtet werden.

Es steckt also ein Plan dahinter, Europa und insbesondere Deutschland mit einer Welle von Einwanderern zu überschwemmen, damit die Identität der einzelnen Länder zerstört wird. Das ist das Ergebnis lang geplanter Lehrinhalte in Schulen und geheimer Agendas im Hintergrund beschlossen.

Aufbau_und_Funktionsweise_eines_Gutmenschen Hirns

Das ist kein Zufall und auch kein Geschick. Und damit letztendlich auch nicht unsere Pflicht das so zu akzeptieren und hinzunehmen (tolerieren).

Dies ist der Plan der Herrscher, um deine Versklavung zu perfektionieren.

Diesen gilt es aufzuhalten, die Menschen wachzurütteln und aus ihrem ideologischen Fieber-Wahn rauszuholen.

Amerikanischer-Psychiater-Gutmenschen-sind-klinisch-geisteskrank

Danke für die Aufklärung durch die Freiheitswelle.
Buchtipp

— Download this Article as PDF: Der Gutmensch – Wie versklavtes (Nicht-) Denken der Religioten in die NWO führt —

Link: http://j.mp/1NXzWeJ

 

 

Jürgen Elsässer beim Bürgerforum Altenburg (13.12.2015)

 

 

Die Deutschen – HASSER !!!

 

 

+++ Breaking News +++ Angela Merkel abgesetzt+++ Kapitalismus gilt als beendet +++

 

 

Der böse Mann

Heute: Rundumschlag !!!

 

 

ES GEHT AUF WEIHNACHTEN ZUUND DIE BOMBEN KOMMEN IMMER NÄHER…!!!“

Erdseelchen Blume

Stille Nacht | Nachdenkliche Version | ©Michael Gerwien

 

 

Die politische Weltlage 2015

Wolfgang Effenberger

 

Der:

HOOTON PLAN

ist seit langer Zeit am Laufen (Austausch und Vernichtung der Deutschen)!!!

MACHT EUCH SCHLAU

Googelt einfach nach: HOOTON PLAN !!!

Direktor_der_CIA_a.D._Prognose_für_2020_BRD_nicht_regierbar,_weil_Bürgerkrieg

 

Gerhard Wisnewski:

Migrationswaffe und Einschüchterungsversuche durch die Politik !!!

Hochgeladen am 19.11.2015

Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß

Die Heftigkeit der Einwanderer- und Asylkrise und das alternativlose Dogma der deutschen Spitzenpolitik, alles bedingungslos zu akzeptieren, und eine vage Interpretation, vermeintliche Menschlichkeit über Vernunft, Pragmatik, Realismus und gesunde Vorsicht zu stellen, legen nahe, daß es sich bei der Migrationswelle nach Deutschland nicht um einen Zufall handelt. Andersherum betrachtet gibt es sogar eine wissenschaftlich untersuchte Militärstrategie namens Migrationswaffe, die von der us-amerikanischen Politikwissenschaftlerin Kelly Greenhill ausführlich beschrieben und erklärt wurde. Ob der Einwandererstrom nach Deutschland eine solche (in den vergangenen Jahrzehnten häufig eingesetzte) Migrationswaffe darstellt, diskutiert Journalist und Politikwissenschaftler Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

Die Migrationswaffe, so zitiert Gerhard Wisnewski Kelly Greenhill, ist eine gezielte Vertreibung von Menschen aus Ländern in andere Länder, um die Zielländer ebenso wie die Geberländer zu destabilisieren. Dies kann als Androhung für eine Erpressung der Zielländer, für eine Veränderung oder gar für deren Vernichtung eingesetzt werden. Dabei scheint es den Strategen egal, daß dabei sowohl die Migranten als auch die Bevölkerung des Ziellandes das Recht auf Heimat verlieren.

Um die Menschen zu Migranten zu machen, ist allerdings, so Gerhard Wisnewski, zunächst eine Destabilisierung von Heimatländern notwendig. Dies hat die USA seit Jahrzehnten und besonders seit 2001 massiv betrieben. US-Kriege und gesteuerte Revolutionen in Nordafrika und im Nahen und Mittleren Osten haben ein stabiles Gesellschafts- und Ländergefüge mit einigen sozial sehr modernen, sozial vorbildlichen Nationen wie Libyen ins absolute Chaos zurück gebombt und in große Unruhe in der kompletten Region gebracht. Die Infrastruktur und der wirtschaftliche Motor wurden genauso in Libyen zerstört, wie sie jetzt in Syrien zerstört werden sollen. Dabei war gerade Libyen gleichzeitig ein Bollwerk für Europa und ein Flüchtlingshafen für Afrikaner.

In Syrien soll nun von den USA das gleiche Spiel wie in Libyen durchgeführt werden. Zuerst wird der Herrscher von der westlichen Presse und Politik zum Diktator erklärt, um dadurch eine militärische Operation populär, ja zwingend erscheinen zu lassen. Dann sollte eine Flugverbotszone eingerichtet werden, in der nur noch die ausländische Luftwaffe (also die Aggressoren), nicht aber die inländische fliegen darf. So wurde Libyen zerstört.

Nur die Einmischung Rußlands verhinderte diese Strategie in Syrien. So kam der IS ins Spiel, der nachweislich von den USA und einigen NATO-Partnern finanziert, ausgebildet, versorgt und vor allem mit Waffen ausgerüstet wurde und wird. Dieser ist ein kontrollierbarer und us-gesteuerter Feind des Westens, der nun als Vorwand für die Bombardierung Syriens benutzt werden kann.

Dies verursacht natürlich massive Flüchtlings- und Migrantenströme, die inzwischen ein Sicherheitsrisiko darstellen, daß jeder Beschreibung spottet. In Deutschland herrsche nunmehr ein Sicherheitsnotfall, ein Staatsnotstand, der darüber hinaus überhupt est von der BRD-Regierung provoziert, veranlaßt und weiter angeheizt wird.

In Bayern wurden 5.000 Einwanderer in einen aktiven, operativen Luftwaffenstützpunkt einquartiert, nur durch Maschendrahtzaun vom aktiven Stützpunkt getrennt. Auch die Versorgungslage für Flüchtlinge insgesamt ist nur noch geradeso zu gewährleisten. Gäbe es Engpässe, dann könnte das Chaos ausbrechen und die Menschen aus reiner Not zu Diebstahl und Straftaten greifen. Da auch fast alle Migranten erstaunlicherweise über modenste Smartphone verfügen, könnten mitgekommene, verdeckte Terroristen mittels Smartphone jederzeit aktiviert werden und Einsatzbefehle erhalten.

Gerhard Wisnewski faßt zusammen, daß wir uns seit dem 11.09.2001 weltweit im globalen Krieg befinden. Dieser Krieg wird auf unkonventionelle Arten geführt und von US-Marionetten wie der US-Bundeskanzlerin Angela Merkel ermöglicht. Der globale Plan ist die Auflösung von nationalen Grenzen zur Durchmischung aller Kulturen zum kleinsten gemeinsamen Nenner. Eine so entwurzelte Kultur kann benutzt, gesteuert und ausgebeutet werden. Und die Regierungen sind dabei die eigentlichen Brandstifter. So hält Gerhard Wisnewski konsequenterweise z. B. der SPD ihre eigenen, einstigen Parteigrößen vor: Herbert Wehner, Willy Brandt und Helmut Schmidt hätten und haben diese Politik niemals gut geheißen und haben sich resp. der Aufnahmekapazität von Ausländern in der BRD eindeutig geäußert.

Website:
http://www.wisnewski.de

Kontakt:
Gerhard Wisnewski
Journalist Schriftsteller TV-Autor
Postfach 140624
D-80456 München
Fon&Fax +49(0)3212 1176472

 

 

Michael Hayden, Direktor der CIA a.D. Prognose für 2020:

BRD nicht regierbar, weil Bürgerkrieg„!!!

Ihr Politiker in ganz Europa:

SCHAUT GENAU HIN“ !!! 

 

 

 

Wort zum Sonntag 15.11.2015

Veröffentlicht am 15.11.2015

 

 

Merkels Schuesse auf den deutschen Adler

Carl Theodor Koerner

Goijim Sklaven der Zionisten

REFUGEES, ATTENTION PLEASE !!!

Dear refugees and migrants, this is a urgend message to you:

Here is Germany, but we are not the state where milk and honey flows“ !!!

Volxtribun

Ihr Politiker in ganz Europa:

SCHAUT GENAU HIN“ !!! – Stephanie Schulz

Bezahlte AntiFa Faschisten

Keine Sorge bald ist es vorbei_1

Wir haben es nicht gewußt

Jürgen Elsässer:

Das MerkelRegime muss gestürzt werden !!!“

Seine Rede auf der COMPACTFreiheitskonferenz

Quelle und Autor: Jürgen Elsässer auf der COMPACT-Freiheitskonferenz am 24.10.2015:

Ja meine sehr verehrten Damen und Herrren, meine Name ist Jürgen Elässser und meine Zielgruppe ist das Volk. Und dieses Volk, unser Volk, das Deutsche Volk ist bedroht. Als wir uns vor einem Jahr versammelt haben zur letzten Souveränitätskonferenz mußten wir uns Sorgen machen, um Rußland. Jetzt, wer hätte das gedacht, müssen wir uns dieselben Sorgen machen um Deutschland. Letztes Jahr mußten wir befürchten ein Angriff auf Russland seitens der NATO. Jetzt 12 Monate später sehen wir einen Angriff auf Deutschland. Nicht ausgeführt durch Panzer oder Kampfflugzeuge, aber dennoch effektiv. Es sind archaische Bilder, die wir jetzt im Fernsehen sehen, wie ein Lindwurm, ein vieltausendköpfiger Lindwurm sich über den Balkan wältzt, auf unsere Grenzen zu, alle Grenzbefestigungen niederreißt, auf den ersten Blick friedlich, aber kaum gibt es ein Hindernis, sind die Frauen und Kinder aus den Fernsehfotos weg und die jungen Männer überrennen die Grenze und zünden ihre Zeltstätte an, um Druck zu machen, daß sie noch mehr bekommen. Und im Augenblick sehen wir diese schlimmsten Erscheinungen nicht in Deutschland, weil hier bekommen sie ja alles, aber was wird, wenn der Winter hart wird, und wenn die Zeltstätte den Neuankömmlingen nicht genügen? Müssen wir dann auch mit dieser Gewalt rechnen? Wehe uns, diese Versammlung, diese Konferenz soll dem Volk Mut machen und den Millionen draußen im Land, die weiter Deutschlanden lieben und an Deutschland festhalten und dieses Deutschland verteidigen wollen einen mächtigen Impuls geben.

In diesem Sinne stehe ich hier für unsere Kinder, für unsere Schülerinnen und Schüler, die auf ihre Schulturnhallen verzichten müssen, die zum Teil auf ihre Schulgebäude verzichten müssen, die von ihren Direktoren gesagt bekommen sie müssen ihre Kleiderordnung an islamische Sitten anpassen und ich sage Euch laßt Euch das nicht gefallen, wehrt Euch, denn Ihr gehört zu Deutschland. Ich stehe hier für die Verkäuferinnen und Verkäufer in unseren Supermärkten, die ohnmächtig mit ansehen müssen, wie die Neuankömmlinge Waren mitnehmen, ganze Regale leerräumen und ich erinnere an die Verkäuferinnen im Netto-Markt im sächsischen Freiberg die von einem dieser zahlungsunwilligen mit der Machete bedroht wurde und die Polizei war nicht fähig den Mann aufzuhalten und ich sage Euch laßt Euch das nicht gefallen, wehrt Euch, denn Ihr gehört zu Deutschland.

Ich stehe hier für alle unsere Frauen, auch für meine eigene, die sich nicht mehr hinaus trauen auf die Straße in ihren Straßenvierteln, weil da zuviele fremdländische junge Männer sind die ihre Hormone nicht in Griff haben und keine Respekt vor der Frau haben und die sie begrabschen und beäugen und schlimmeres machen und ich denke insbesondere an die 29 Jährige, die vor zwei Tagen im Zentrum von Leipzig in einem Keller gezerrt und vergewaltig wurde von zwei Männer, wo die Polizei sagt südländischen Aussehens und ich sage Euch laßt Euch das nicht gefallen, wehrt Euch. Ihr gehört zu Deutschland.

Ich stehe hier auch für die zahllosen freiwilligen Helfer in den Flüchtlingsheimen, die Gutes tun wollten und die, in Besonderheit die Frauen, von einem Teil der Neuankömmlinge schlecht behandelt werden, zum Teil beschimpft und bespuckt von denen sogar die CDU Vorsitzende Rheinland-Pfalz´s Julia Klöckner in ihren Briefen und Veröffentlichungen berichtet und ich sage Euch laßt Euch das nicht gefallen, wehrt Euch Ihr gehört zu Deutschland.

Ich stehe hier für die zahllosen Demonstranten deren Zahl steigt, die jeden Montag oder an anderen Wochentagen auf die Straße gehen mittlerweile nicht nur in Dresden oder in Leipzig, sondern auch in Erfurt, Magdeburg, Halle – allein in Sachsen sind es ein Dutzend kleinere Städte wo wir regelmäßig Demonstrationen haben von einigen Tausend Leuten, was die Lügenpresse verschweigt. Demonstranten, die der Gewalt des rotlackierten Faschismus trotzen und die sich mutig bewahren gegen die rote SA den linksradikalen Wurmfortsatz der Blockparteien und die, die Meinungsfreiheit und die Pluralität in diesem Lande hoch halten und ich denke insbesondere an den jungen Mann, der am letzten Montag in Dresden von dieser Meute schwer verletzt wurde und über den die Lügenpresse kaum oder gar nicht berichtet hat. Ich sage Du gehörst zu Deutschland, laß Dir das nicht gefallen, wehre Dich.

Ich stehe hier für die über 3.000 Menschen, die sich vor etwa drei Wochen in Sebnitz an der tschechischen Grenze versammelt haben, um mit ihren Leibern diese sträflich ungeschützte Grenze zu verteidigen, ebenso für die Bewohner des Chemnitzer Ortsteils Einsiedel, die seit Wochen den Zugang zu einem Asylbewerberheim blockieren, ganz normale Dorfbewohner. Diese Leute sind den Schritt gegangen von der wichtigen Meinungsäußerung zum noch wichtigeren Widerstand. Man sagt nicht nur, daß man etwas nicht will, man sorgt auch dafür, daß das was man nicht will passiert. In diesem Sinne sind diese Beispiele vorbildlich für Deutschland. Macht weiter so, Ihr gehört zu Deutschland.

Ich stehe hier auch für die Polizisten, die von einer gewissenlosen Regierung in Berlin zu bloßen Helfershelfern bei der Organisierung des Zuwanderungstsunamis degradiert wurden. Insbesondere bedanke ich mich bei Rainer Wendt dem Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft, der sich in COMPACT und anderswo mit klaren Worten über diesen Wahnsinn geäußert hat und das Einzige vorgeschlagen hat was jetzt Not tut, nämlich nicht nur die Kontrolle, die eh nicht da ist, sondern die Schließung der Grenze. Ihr Polizisten und Ihr Soldaten der Bundeswehr laßt Euch von der politischen Führung nicht gegen das Gesetz mißbrauchen. Ihr seid nicht auf die Kanzlerin vereidigt, sondern auf die freiheitliche Ordnung und zu deren Verteidigung brauchen wir feste gesichere Grenzen. Schützt diese Grenzen, denn Ihr gehört zum Volk, Ihr seid Deutschland.

Ich stehe hier auch für die zahllosen schon länger hier lebenden Migranten, die Deutschland lieben und die oft klarer als wir erkennen, welche Gefahr jetzt diesem Deutschland droht. Stellvertretend möchte ich den Regisseur Imad Karim zitieren. Einen Libanesen, der seit den 70iger Jahren in Berlin lebt und der für alle großen Fernsehanstalten arbeitet. Ich zitiere aus seinem bewegenden Brief „Vor einer Zeit besuchte ich Neukölln und erkannte den Stadtteil nicht mehr. Ich dachte ich befinde mich in Kabul. Die arabischen linken Freunde von damals sind heute alte bärtige Männer. Sie haben noch einmal geheiratet, nachdem sie sich von ihren deutschen Frauen zuvor scheiden ließen. Ihre neuen Frauen sind junge Araberinnen Cousinen von ihnen, die sie hier herholten. Alle sind fromme und gläubige Moslems geworden, die felsenfest überzeugt sind Deutschland wird in naher Zukunft islamisch und die Christen und Juden, die sich nicht zum Islam konvertieren lassen müßten dann Kopfsteuer zahlen und sich damit abfinden Menschen zweiter Klasse zu sein. Vor paar Wochen ging ich mit meiner Frau in meiner badischen Stadt türkisch essen. Ich bestellte ein Bier, bekam es aber nicht. Die Kellnerin erklärte mir es gäbe hier in allen acht Restaurants am Marktplatz keinen Alkohol mehr. Ein arabischer Freund von mir betreibt ein Pizzeria. Bei ihm gibt es Pizza mit Schinken und Salami, Bier und billigem Wein. Er erzählte mir, daß er von Fundamentalisten verstärkt die Aufforderung erhält seine Speisekarte aus islamisch umzustellen und den Alkohol zu verbannen, sonst würde er mit Konsequenzen rechnen müssen. Da wußte ich, ich bin im Begriff mein Deutschland zu verlieren“, schreibt er. Lieber Imad Karim und andere Migranten, die Ihr dieses Land liebt: Laßt Euch nicht einschüchtern. Von den Fundamentalisten, die jetzt zu uns kommen, weil sie denken sie können ihre Scharia bei uns leichter praktizieren, als bei Assad. Schützt mit uns zusammen dieses Deutschland, denn Ihr gehört auch zu Deutschland. Laßt Euch nicht einschüchtern.

Die schärfste propagandistische Waffe des Gegners, der Asyl-Lobby ist der Humanitätsschwindel. Sie wollen uns einreden das wir an allem Schuld sein, vor allem wir Deutschen. Die Frage ist doch aber warum soll ausgerechnet Deutschland verantwortlich sein die Nöte dieser Kriege zu lindern und alle Opfer aufzunehmen von Kriegen, die wir gar nicht zu verantworten haben. Was wir im Augenblick seit einigen Jahren im Nahen Osten erleben, die sogenannte arabische Revolution, seit Libyen, jetzt Syrien, vorher schon Irak. Die Verantwortlichen dafür sind die Rekruteure, Unterstützer und Finanziers und Ausrüster des Islamischen Staates und von al-Qaida und der al-Nusra-Front und das ist nicht Deutschland, sondern in erster Linie sind es die USA, sind es die Golfstaaten, sind es Saudi-Arabien und die Türkei.

Erdoğan führt seit zwei Jahren mithilfe vom Islamischen Staat Krieg gegen Syrien. Er hat diese Nöte zu verantworten und jetzt erdreistet er sich, weil wir nicht bei allem mitziehen was er macht, wir ziehen sowieso bei zuviel mit was er macht, aber wir ziehen nicht bei allem mit, was er macht und deswegen schickt er uns jetzt die Flüchtlinge und hat die Grenzen aufgemacht und deswegen haben wir jetzt diesen Tsunami. Und was macht unsere Kanzlerin letzte Woche? Sie geht zu ihm nach Ankara und schlawenzelt um ihn herum und sagt er sei der Schlüssel zur Lösung der Krise und verspricht ihm, wenn er ´nen bißchen ´ne Bremse einlegt, daß dann Visa-Freiheit und EU-Mitgliedschaft für die Türkei gewährt wird, so daß wir am Ende vielleicht ´nen paar Syrer weniger bekommen, aber um somehr Türken. Was ist das für ´ne Kanzlerin, die dermaßen die nationalen Interessen auf dem Altar dieses Ankaras Sultans verrät? Wir sind doch nicht auf diesen Erdoğan angewiesen. Wenn wir nur konsequent die Außengrenzen der EU schützen würden, ja die EU redet seid Jahr und Tag über eigene militärische Maßnahmen bringt natürlich nichts zustande oder läuft im Tross der Amerikaner irgendwo mit, aber das eigene Territorium schützt sie ja nicht. Wir könnten ja die griechischen Inseln und die griechischen Küsten schützen mit unserer Marine, sowie Australien seine Küsten auch schützt mit seiner Marine und da gibt es seit zwei Jahren keine Katastrophen mehr. Und die USA, die uns da unten das alles eingebrockt haben die nehmen doch auch keine Flüchtlinge und da würd´ ich ganz vorschlagen, wenn ihr schon keine Flüchtlinge nehmt, dann räumt doch die Stützpunkte hier in Deutschland, das wir in Ramstein und anderswo, welche einquartieren können.

Echte Verfolgte nehmen wir doch gerne auf. Christen aus dem Irak, aus Syrien und anderswo die nach Ramstein oder Spangdahlem zu bringen AMI GO HOME gleichzeitig, da wäre ich jederzeit dabei. Und noch ein Wort zum Thema Humanität. In der Bibel steht : „Liebe Deinen nächsten, wie Dich selbst.“ Es heißt nicht : „Liebe den Fremden, wie Dich selbst.“ Das heißt auch nicht : „Liebe die ganze Menschheit, wie Dich selbst.“ Das hat seinen Grund. Liebe in ihrer Tiefe kann es nur geben zu konkreten Menschen in unserem Umfeld, die wir kennen. Die Liebe für den ganzen Homo Sapiens, für die ganze Menschheit, das funktioniert nicht. Und da, wo unter dieser Überschrift zivilisatorische gesellschaftliche Massenexperimente durchgeführt wurden, egal von links oder von rechts, hat es in Unglück und Verheerung und massenhaften Mord geendet – da wollen wir doch nicht hin. Ja es stimmt! Es kommen sehr viele arme Teufel, Opfer dieser Kriege zu uns und ja oft geht einem das Herz über, wenn man bestimmte Einzelschicksale sieht, aber wir haben doch auch im eigenen Land genug arme, elende Obdachlose. Warum geht da das Herz nicht auf? Unsere Medien reden schnell und herzlos von Sozialschmarotzern, wenn sie einen Hartz-IV Bezieher dingfest machen, weil er falsche Angaben macht und sich damit Zuwendungen erschleicht. Aber wenn ein Asylbewerber auf die gleiche Weise betrügt, dann sind die Medien nicht auf der Seite desjenigen, der den Betrug aufdeckt, sondern das ist dann der Rassist und Nazi und der Asylbetrüger wird noch in Schutz genommen. Wie kann es sein, daß der Staat Container-Dörfer und sogar Hotels für fremde Arme zur Verfügung stellt, die aber den eigenen Armen verschlossen bleiben. Wie kann es sein, was ist das für ein Humanitätsschwindel der die Herzen und Geldbeutel und Staatskassen und Unterkünfte für die eigenen Armen und Obdachlosen verschließt und zusperrt und gleichzeitig den fremden Armen und Obdachlosen Asylzuwendungen auf drei Monate hinaus in einigen Bundesländern Cash im voraus zahlt? Was ist das für ein Humanitätsschwindel? Was ist das für ´ne Schande für Deutschland! Deutschland braucht die Zuwanderung tönen die humanitären Hofschranzen des Globalismus, weil wir selbst zu wenig Kinder bekämen. Aber würde sich das nicht schnell ändern, wenn wir dieselbe Willkommenskultur, die wir jetzt den Asylbewerbern angedeihen lassen unserem eigenen Nachwus zukommen ließen? Wenn der Staat zum Beispiel 25 Euro pro Tag Mietzuschuß für jedes Neugeborene gewähren würde, wie für die Asylbewerber. Wenn unsere Kleinen, wie manche Asylanten den öffentlichen Nahverkehr und die Bibliotheken und die Schwimmbäder kostenlos nützen könnten. Wenn die Eltern den Arztbesuch gratis bekämen. Kurz und gut, käme nicht sehr sehr vieles nicht alles, aber sehr sehr vieles wieder in Ordnung, wenn endlich wieder die Nächstenliebe an die Stelle der Fremdenliebe träte?

Unser Deutschland hat weiß Gott, viele Feinde. Washington, Brüssel, London, Tel Aviv, Ankara, Riad. Das war das Thema schon vieler Veranstaltungen und Konferenzen, die wir gemacht haben. Aber das Besondere an der jetzigen Situation ist : Das der Hauptfeind im eigenen Land steht. Der Hauptfeind sitzt in Berlin und es ist die Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ich war schon immer gegen sie aber auch ihre früheren Unterstützer müssen zugeben, daß sich die Kanzlerin seit diesem Sommer in gewissem Sinne zombiehaft verändert hat. Die Frau agiert ja, wie unter Hypnose, daß sie im Starrkrampf ständig wiederholt „Wir schaffen das“ und es gibt keine Obergrenze für die Zuwanderung. Das sie eigene Parteifreunde abcancelt und sich in der Zuneigung der grünen und Linkspartei badet. Früher war sie für bekannt, daß sie so ´ne Art hmh flüssigen Regierungsstil hatte. Ja, sie war in der Lage, wie ein Medium Stimmungen aufzugreifen und dann auch opportunistisch zu nutzen. Nennen wir ihre Kehrtwende Atomenergie oder bei der Bundeswehr oder bei der Maut. Da war sie immer sehr opportunistisch. Aber das war die alte Merkel, was wir seit Sommer erleben ist eine „Basta-Merkel“, die im Stil einer eisernen Kanzlerin etwa, wie Maggie Thatcher, durchzockt gegen den Widerstand der Bevölkerung und gegen wachsenden Widerstand auch der eigenen Partei. Nur, das Maggie Thatcher hinhaltlich fürs Gegenteil stand. Weil Maggie Thatcher hat immer gesagt, Garant für eine gute Nachbarschaft ist ein solider Zaun. Läßt man das letzte Vierteljahr Revue passieren so erinnert manches an psychische charakterliche Probleme. Hat die Streit mit Schäuble gehabt? Und sagt dann hinterher und ich würde des nicht glauben, wenn es nicht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gestanden hätte – sie sagt dann hinterher wörtlich : „Der Tötungsvorgang ist eingeleitet“ Ist es nicht ein unglaublicher Satz? Man weiß es zwar nicht, wer ist in diesem Satz Subjekt und wer ist Objekt also wer soll getötet werden und wer tötet? Sieht sie sich als Opfer oder Schäuble? Das weiß man nicht. Aber entweder deutet der Satz auf sehr sehr ernste Meinungsverschiedenheiten und Grabenkämpfe in der CDU/CSU selbst hin, von denen wir bisher noch nichts wissen, oder auf ernsthafte psychische Probleme. Diese Frau ist eine Zeitbombe. Und manches erinnert auf fatale Weise an die Anfangjahre der Nazi-Diktatur, wobei sie ja anders, als der Adolf, nicht für Nationalsozialismus steht, sondern für Anti-Nationalsozialismus. Das heißt die Reichtümer Deutschlands sollen an die Armen auf der ganzen Welt verschleudert werden. Aber die Haltung zu Recht und Gesetz und Grundgesetz oder Verfassung ist dieselbe, wie damals. Ich erinnere an den Aufsatz des Nazi-Staatsrechtlers Carl Schmitt, der 34 im Aufsatz schrieb unter der Überschrift „Der Führer schützt das Recht“. Wo ungefähr drin steht, wenn in einer Krisensituation der schwache Liberalismus versagt, dann muß der Führer selbst die Judikative und die Rechtsprechung nach seinem starken Willen formen und so agiert auch Merkel seit etwa einem Viertel Jahr. Gucken wir uns an was sie gemacht hat die Suspendierung der Asylgesetze, die Öffnung der Grenzen, weder den Bundestag hat sie informiert und konsultiert noch die Ausschüsse des Bundestages hat sie informiert und konsultiert, noch nicht einmal die Spitzen der Koalitionsparteien – das sind alles einsame Beschlüsse, als säße sie auf dem Obersalzberg oder in der Wolfsschanze oder im Führerbunker.

Nehmen wir die besonders fatale Entscheidung des 04. September, der 04. September wird als der Unglückstag oder einer der Unglückstage der deutschen Geschichte in den Büchern künftiger Zeiten erwähnt werden am 04. September am Abend hat sie die Grenzen geöffnet und jede Kontrolle untersagt. Mit wem hat sie das besprochen? Mit niemand! Da gab´s keine Beratung, da gab´s keine Konsultation der Geheimdienste der Sicherheitsbehörden. Schäuble, de Maizière nicht informiert, Seehofer beklagt sich später, er hat noch nicht mal ein Anruf gekriegt. Der Einzige mit dem sie an dem Abend zusammengekluckt ist, war der österreichische Kanzler Faymann und sie hat dann gesagt, als sie kritisiert worden ist, ich zitiere wörtlich : „Das war eine Entscheidung, die der österreichische Bundeskanzler und ich in einer extrem zugespitzten Situation gefällt haben.“ Das muß man sich überlegen. Die Kanzlerin, die auf dem Ticket einer konserativen Union an die Macht gekommen ist bespricht eine epochale existenzielle Entscheidung zur Suspendierung der Staatskontrolle über die Grenze eines Königsrechts eines souveränen Staates. Das bespricht sie nicht mit der eigenen Exekutive, sondern dem Kanzler eines kleinen Nachbar-Staates, der zudem auch noch ´nen Sozialdemokrat ist. Sonst sagt sie später : „Es gibt Situationen in denen muß entschieden werden.“ Das ist, wie Carl Schmitt. Die Passivformulierung „es muß entschieden werden“ die nicht Ross und Reiter nennt, verheimlicht, daß sie es war, die entschieden hat, sie ganz allein, sie hat die Macht an sich gezogen und sie führt dieses Land in den Untergang, wenn wir sie weitermachen lassen. Wenn wir sie weitermachen lassen, man muß doch die Zahlen sprechen lassen. Das Bundesinnenministerium hat die Zahl vorgelegt der Zuwanderung der Flüchtlinge, die ´reingekommen sind zwischen den 04. September 2015 und 15. Oktober 2015. In diesen stark vier Wochen sind 400.000 Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Eine wahnsinnige Zahl und es wird natürlich die restlichen Monate des Jahres nicht aufhören, so daß wir am 31.12. gut und gerne von 2 Millionen anstatt der 200.000, die wir zu Jahresanfang gehört haben, bei uns beherbergen müssen. Und Buschkowsky, Heinz Buschkowsky, der frühere SPD-Bürgermeister von Berlin-Neukölln hat vorgestern gesagt bis 2020 werden wir 20 Millionen bekommen. Und es ist doch kein Wunder aber gleichzeitig eine Perversion, daß der Vorsitzende des NRW-Städtetages wir haben´s skizziert jetzt in der neuen COMPACT-Ausgabe, der sagt vor diesem Hintergrund : „Wir müssen Flüchtlings-Städte“ bauen. Und ein Architekt macht sich in der Tageszeitung die Welt am 20. Oktober sogar schon Gedanken, wie solche Flüchtlings-Städte aussehen können natürlich mit der Moschee in der Mitte und eine dieser neuen Städte auf deutschem Boden soll den schönen Namen tragen Neu-Aleppo. Es gefriert einem das Blut in den Adern. Wer Aleppo nach Deutschland holen will, holt den Bürgerkrieg und Tod und Vernichtung nach Deutschland und die denken auch es ist eine Bereicherung. Merkel zerstört Recht und Gesetz, Volk und Staat. Sie handelt gegen das Grundgesetz. Wir können im Grunde nicht mehr von einer Regierung sprechen, sondern es handelt sich um ein Regime, und diese Merkel Regime muß fallen. Der Sturz von Merkel ist die wichtigste Aufgabe. Das klingt radikal, aber es eigentlich nur gesetzestreu und staatstragend und ich kann mich dabei auch auf die ansonsten regierungsfreundliche Frankfurter Allgemeine Zeitung berufen die in einem Leitartikel am 12. September wenige Tage nach der Grenzöffnung geschrieben hat – ich zitiere : „Wenn jetzt Entscheidungen getroffen werden deren Auswirkungen nicht beherrschbar sind, so stellt sich die Frage ob eine Regierung dazu legitimiert ist. Mit Recht hat das Bundesverfassungsgericht im Zuge der europäischen Einigung hervorgehoben das Deutschland sich unter diesem Grundgesetz nicht als Staat auflösen darf. Keine Bundesregierung ist dazu befugt die staatliche Ordnung aus den Angeln zu heben“, schreibt die FAZ am 12. September – das ist sechs Wochen her – in diesen sechs Wochen hat sich nichts geändert, sondern die Staatsauflösung geht munter weiter und deswegen müssen wir aktiv werden und deswegen können wir uns auch auf den Widerstandsparagraphen berufen. Ich plädiere aber dringend dafür – wir können uns auf die FAZ berufen – die auch den schönen Titel – der Kommentar druckt den Titel „Deutschland muß Deutschland bleiben“- das muß natürlich die Devise sein. Und ich rate unbedingt dazu trotz aller schwere des Kampfes den staatstragenden Duktus, der aus diesen Zeilen der FAZ ´rauszuhören ist auch für unseren Widerstand beizubehalten. Wir müssen deutlich machen nicht wir sind die Extremisten und Radikalinskis, sondern die Extremisten und Radikalinskis sitzen in der Regierung.

Wir sind es dagegen, die die Gesetzlichkeit des Grundgesetzes und die freiheitliche Ordnung gegen diesen Merkel-Putsch verteidigen. Merkel muß gestürzt werden. Das Merkel-Regime muß weg. Aber wir müssen kenntlich machen, daß das nicht der Auftakt einer Revolution ist, sondern der Auftakt zur Wiederherstellung von Staatlichkeit und Souveränität.Nicht wir wollen die Revolution, sondern die Revolution wird betrieben von der Bundeskanzlerin nämlich Revolution im Sinne der Fortführung des Arabischen Frühlings, der dort unten blutig gescheitert wird auf unserem Territorium. Diese Revolution wollen wir nicht, wir wollen das Alte wiederhaben.

Dies vorausgeschickt das Merkel-Regime muß weg müssen wir trotzdem genauer diskutieren was das für unsere Artikulation in der Öffentlichkeit heißt. Wir haben ja bei uns Leute, die neigen aus verständlichen Gründen zu Verbal-Radikalismus und ich gehör´ bisweilen auch dazu. Aber so nehmen wir mal den „Galgen-Mann“ von der Pegida. Was der gemacht hat, ist zunächst mal eine satirische Überspitzung eines verständlichen Wunsches nämlich das irgendwann Richter entscheiden über diese Verfassungsbrüche der aktuellen Regierung. Als solches ist das einwandfrei durch die Meinungsfreiheit gedeckt und es geht nicht zweierlei Recht aufzumachen, daß wenn die Linken die Guillotine das ist dann was zum Spaßhaben und wenn dann einer von uns dann sowas macht, dann soll er gleich in den Knast – das geht schonmal gar nicht. Aber wir müssen natürlich mit dem Mann diskutieren, wir haben ihn ja interviewt gleich bei COMPACT TV, weil wir ihm ´ne faire Gelegenheit geben wollten sich zu äußern, ja das ist ja das Mindeste, daß er auch zu Wort kommt. Aber wir müssen natürlich in ´ner ruhigen Stunde mit ihm diskutieren ob das, was gesetzlich eigentlich zulässig sein sollte, auch klug ist oder ob solche Art von Verbal-Radikalität in der Situation, wo sich die Meinungsumfragen gerade in unsere Richtung sehr stark bewegen, ob solche Äußerungen in der Situation klug sind oder nicht eher die bürgerliche Mitte, die wir jetzt gewinnen können in ihrer ganzen Breite, verschrecken. Das ist ´ne Diskussion, die wir führen müssen.

Genauso unser affront terrible Akif Pirinçci. Akif Pirinçci ist ein Erfolgsautor und sein Buch „Deutschland von Sinnen“ wurde 100.000fach verkauft, weil dieser Prolet eine Sprache sprechen kann die auch die Proleten verstehen. Das ist herzhaft und man liest es gerne. `Ne ganz andere Frage ist, ob man diese Dinge, die man gerne liest auch 1:1 bei ´ner Rede in Dresden zum besten gibt, wo dann – es geht schon mit der Akustik los das nicht so ´rüberkommt. Und natürlich bei vielen Leuten nur die Vulgärsprache, die Analsprache und die Genitalsprache unseres Schriftstellers mit Migrationshintergrund hängen bleiben. Das ist problematisch und darüber hätte ich gerne mit Akif Pirinçci in einer stillen Stunde geredet, das er das doch vielleicht lieber sein läßt. Hätte, hätte, Fahrradkette – hätte ich gerne mit Pirinçci ´drüber geredet, hätte, hätte Fahrradkette. Aber so, wie sich die Dinge seit drei Tagen entwickelt haben, sage ich eindeutig – diese Hexenjagd, diese Treibjagd auf Pirinçci, die werde ich nicht mitmachen und in der Situation sage ich Akif Pirinçci – ich steh´zu Dir. Die Lügenpresse will ihm die Lüge anhängen er hätte KZs gefordert oder gerechtfertigt, dabei hat er das Gegenteil gemacht. Er hat vor KZs gewarnt. Und jetzt die Existenzvernichtung das ihm der Zugang zum Buchmarkt versperrt wird, daß ihn Amazon boykottiert, daß ihm seine Verlage boykottieren. Das ein Buchhändler öffentlich dazu aufruft die Werke von Pirinçci auf der Straße vor seiner Buchhandlung zu schreddern und daraus ´ne Party zumachen, daß erinnert doch wirklich an die finstersten Zeiten der deutschen Geschichte und die kommen mit Antifaschismus.

Wir brauchen die Manöverkritik. Wir brauchen eine Artikulation, Aktionsformen, Äußerungsformen, die die bürgerliche Mitte ansprechen und die deutlich machen wir sind keine Extremisten, sondern die Extremisten sind in der Regierung. Das ist klar. Darüber müssen wir uns beständig unterhalten darüber muß man mit Pirinçci reden, darüber kann man auch mit mir reden und so weiter. Wir werden ja alle besser. Nur eines darf nicht passieren – wir dürfen uns nicht spalten lassen. Wir dürfen uns keinesfalls spalten lassen gerade die Breite und die unterschiedlichen Artikulationsformen bringen das Volk in seiner gesamten Vielfältigkeit mit und da gehören auch Raubeine dazu, die dazu lernen müssen und da gehören auch sanfte Stimmen dazu, die vielleicht auf andere Weise dazulernen müssen und ich apelliere wirklich an Frau Frauke Petry, daß sie aufhört mit diesen Angriffen auf Björn Höcke und ich apelliere auch an die Junge Freiheit, das sie sich wieder in die Gemeinsamkeit der Patrioten einreiht und mit diesen Grabenkämpfen endlich aufhört, weil es ist die Stunde der Gefahr für das Vaterland und da müssen alle zusammenhalten.

Was die konkreten Aktionsformen angeht werden wir auch später noch darüber diskutieren ich will nur allgemein Faden schlagen, wir können nicht auf Wahlen setzen. Abseits aller Diskussionen um prinzipielle Fragen der Prozess dauert zu lang. Und, wenn Wahlen wirklich etwas ändern würden, wären sie ja sowieso verboten. Was wir jetzt brauchen und zwar schnell in diesem Winter, was wir jetzt brauchen sind massenhafte Straßenproteste und da genügen nicht mehr Zehntausende wir brauchen Millionen auf der Straße. Und ich apelliere wirklich an jeden Einzelnen von Ihnen. Gehen Sie ´raus. Gehen Sie montags ´raus. Sie haben in Ostdeutschland überall Gelegenheit zu demonstrieren und Sie haben auch im Westen überall Gelegenheit zu demonstrieren und wenn´s nur irgendwo noch keine Demonstrationen gibt in kleinen Dörfern, dann schieben Sie selbst was an. Es kann jetzt keine Entschuldigung mehr geben zuhause zu sitzen – das Haus brennt. Und wenn 500.000 den Reichstag belagern – friedlich- dann hat Merkel fertig! Und wenn nur 5.000 den Grenzübergang in Passau schließen mit ihren Leibern die Grenze schützen – friedlich – und die Bundespolizei toleriert das, was ich mir bei der Stimmung der Polizei vorstellen kann, dann hat Merkel fertig! Und ich bin glücklich, daß Professor Karl Albrecht Schachtschneider hier ist der auch über die juristische Ebene ´was sagen wird – diese juristische Ebene brauchen wir um den bürgerlichen und staatstragenden Charakter unseres Vorgehens deutlich zu machen und wir haben ja die guten Argumente und da kann ich Ihnen ganz aktuell aus meinem persönlichen Erleben auch noch was schönes zum Schluß erzählen was man vor Gericht erreichen kann – gerade vorgestern habe ich die Post bekommen von meinem Anwalt das der Rechtsstreit mit Jutta Ditfurth endgültig gewonnen wurde. Das heißt sie hat die Berufung verloren und ihr trickreicher Versuch diese Niederlage nicht allzu offensichtlich werden zu lassen indem sie den Richter bittet die Prozesskosten zwischen ihr und mir aufzuteilen, wurde vom Gericht natürlich zurückgewiesen, so daß jetzt sämtliche Verfahrenskosten, die Kosten ihres Anwaltes, die Kosten meines Anwaltes an dieser Frau hängenbleiben und es wird ihr hoffentlich den Mund stopfen. Das heißt es gibt noch mutige ehrliche Richter in Deutschland und ich glaube es trifft auch auf alle anderen Institutionen des Staates zu, daß es noch überall dort noch anständige Leute, auch in allen Parteien und die müssen wir jetzt gewinnen und dann müssen wir einen breitgefächerten Widerstand auf allen Ebenen machen auf der Straße, in der Kirche, mit juristischen Mitteln, mit künstlerischen Mitteln, und so kriegen wir sie weg. In diesem Sinne mit Mut voran, jetzt oder nie – COMPACT ist das publizistische Maschinengewehr der Volkssouveränität – wir bringen zusammen was zusammen gehört, wir treffen uns auf der Straße in Dresden, Leipzig, Erfurt oder anderswo, wir kommen wieder, wir sind das Volk, ich danke Euch!

 

Jürgen Elsässer:

Das Merkel-Regime muss gestürzt werden !!!“ 

Rede auf der COMPACT-Freiheitskonferenz

Das Merkel-Regime muß gestürzt werden !!!
Jürgen Elsässer auf der COMPACT-Freiheitskonferenz 2015 (44 Min)
als MP3:  hier

 

 

Widerstand auf allen Ebenen !!!“

– Peter Feist auf der COMPACT-Freiheitskonferenz

 

 

Das Maß ist voll, Frau Merkel“ !!!

 

Ein ehemaliger Polizist spricht Klartext !!!

Das CDU-Urgestein Willy Wimmer:

Was ist eigentlich in unsere Bundesregierung gefahren ???!!!“

„Wir zahlen heute den Preis dafür, was wir an früherem Denken unterlassen haben!

Die hohlen Frasen: Wir schaffen das, sind für eine wirklich verantwortlich handelnde Regierungschefin, absolut schädlich und unmöglich!

Das sind solcherlei Worte, die holt man nie mehr im Leben wieder  zurück und die holen einem immer wieder ein!

So etwas kann man nicht als Politikersatz benutzen, dann ist man nur noch eine Getriebene von solcherlei Entwicklungen, wie wir sie heute beobachten können!“

Das sagte Willy Wimmer, mit klarem, ruhigem Blick, auf die äußerst gefährlichen, derzeitigen, politischen Entwicklungen hier im Lande, in Europa und Weltweit !!!

 

Willy Wimmer  Vortrag:

Europas Frieden in GefahrUkraine Krise, U.S.A., Russland  und wir DeutschenDie U.S.A. gesteuerte Flüchtlingskrise in den 3. Weltkrieg“ ???

 

 

massiver flächendeckender kommunaler  Notstand:

Wir können unsere Pflichten gegenüber den deutschen Bürgern nicht mehr erfüllen“ !!!

„Der bisherige massive Zustrom von Flüchtlingen in unsere Städte und Gemeinden hat dazu geführt, dass so gut wie alle verfügbaren Unterbringungsmöglichkeiten mittlerweile erschöpft sind! Selbst die Unterbringung von Flüchtlingen in Zelten sowie Wohncontainern ist kaum noch zu bewerkstelligen! Der Betrieb der kommunalen Unterbringungseinrichtungen bindet in ganz erheblichem Umfang kommunales Personal. Dies führt dazu, dass wir viele andere kommunale Pflichtaufgaben nicht oder nur noch sehr, sehr eingeschränkt erfüllen können!!!“

                                                           ***

Am 21. Oktober 2015

215 NRW – Bürgermeister:

Erneuter Brandbrief an die Kanzlerin“ !!!

Wenn an dieser absolut katastrophalen, von Frau Frau Dr. Angelika Merkel verschuldeten Situation überhaupt etwas verändert werden kann, dann von unten !!!

In einem aktuellen Brandbrief wenden sich 215 Bürgermeister aus Nordrhein-Westfalen an Kanzlerin Angela Merkel. Dort weisen sie eindringlichst darauf hin, das sie sich mit ihren Kommunen: „am absoluten Ende der Leistungsfähigkeit“ befinden…!!!

Originalquelle:  http://www.rp-online.de/polopoly_fs/brief-1.5486460.1445422593!file/brief.pdf

http://www.rp-online.de/polopoly_fs/forderungen-1.5486468.1445422902!file/2015-10-19_FluechtlingskriseForderungskatalog_Anlage.pdf

Und hier ist der Brief:

Frau Bundeskanzlerin
Dr. Angela Merkel
Bundeskanzleramt
Willy Brandt Straße 1
10557 Berlin

21. Oktober 2015
Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen sind am Ende ihrer Leistungsfähigkeit
angekommen bei der Unterbringung von Flüchtlingen!!!

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel,

wir wenden uns in großer Sorge um unser Land, aber auch um die von uns vertretenen Städte bzw. Gemeinden an Sie.

Anlass ist der massive und in erheblichem Umfang auch unkontrollierte Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland und in unsere Städte und Gemeinden.

Die am 15.10.2015 vom Bundestag verabschiedeten Regelungen des Asylverfahrensbeschleunigungsgesetzes sind ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Denn das Gesetz verfolgt u.a. das Ziel, den Zustrom spürbar zu verringern, aber auch die vorhandenen kommunalen Ressourcen für die Unterbringung und Integration zu Gunsten derjenigen Flüchtlinge einzusetzen, welche sich erfolgreich auf das Grundrecht auf Asyl berufen können.

Ob diese Maßnahmen die gewünschte Wirkung zeitnah entfalten, ist zweifelhaft.

Es ist zu befürchten, dass Deutschland trotz des Asylpaketes weiterhin attraktiv für viele Flüchtlinge sein wird.

Da die vielfältigen Krisenherde der Erde eher zu- als abnehmen, ist anzunehmen, dass der Zustrom der Flüchtlinge auf hohem Niveau verharren wird.

Der bisherige massive Zustrom von Flüchtlingen in unsere Städte und Gemeinden hat dazu geführt, dass so gut wie alle verfügbaren Unterbringungsmöglichkeiten mittlerweile erschöpft sind!!!

Selbst die Unterbringung von Flüchtlingen in Zelten sowie Wohncontainern ist kaum noch zu bewerkstelligen!!!

Der Betrieb der kommunalen Unterbringungseinrichtungen bindet in ganz erheblichem Umfang kommunales Personal!!!

Dies führt dazu, dass wir viele andere kommunale Pflichtaufgaben nicht oder nur noch sehr eingeschränkt erfüllen können!!!

Wir begrüßen, dass Sie sich auf europäischer und internationaler Ebene für die Bekämpfung der Fluchtursachen sowie eine faire Verteilung der Flüchtlinge einsetzen.

Uns ist bekannt, dass hierzu langwierige Verhandlungen notwendig sind. Sie sind daher kaum geeignet, den zu hohen Zustrom von Flüchtlingen zeitnah und spürbar zu begrenzen!!!

Deshalb sind über die in dem Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz beschlossenen Maßnahmen noch weitere Schritte notwendig!!!

Von daher möchte wir Sie bitten, die in dem als Anlage beigefügten Forderungskatalog aufgelisteten Maßnahmen umzusetzen!

Wir haben uns mit gleichlautendem Schreiben auch an den Vizekanzler Herrn Gabriel und mit ähnlichen Schreiben an die Ministerpräsidentin Frau Kraft sowie die stellvertretende
Ministerpräsidentin Frau Löhrmann gewandt.

Mit freundlichen Grüßen
(Die Unterschriften entnehmen Sie bitte dem Link oben)

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/215-buergermeister-neuer-brandbrief-an-die-kanzlerin/

BRANDBRIEF – SCREENSHOTS:

NRW Städte- und Gemeindebund Brief

NRW Städte- und Gemeindebund Brief2

NRW Städte- und Gemeindebund Brief3

NRW Städte- und Gemeindebund Brief4

NRW Städte- und Gemeindebund Brief5

NRW Städte- und Gemeindebund Brief6

NRW Städte- und Gemeindebund Brief7

NRW Städte- und Gemeindebund Brief8

NRW Städte- und Gemeindebund Brief9

NRW Städte- und Gemeindebund Brief10

Fluechtlingskrise Forderungskatalog Anlage1

Fluechtlingskrise Forderungskatalog Anlage2

Wer wird uns und die BRD GmbH beschützen

Denkt alle an Eueren abgegebenen Eid dem deutschen Volke mit seinem Grundgesetz gegenüber, den ihr alle darauf geleistet habt“ !!!

Denkt an Euren Eid dem Volke gegenüber

ALTERNATIVLOS

Angela Merkel | Das Unglaubliche Video | Verbreiten !!!

UnzensuriertTV 6:

Die Geschäfte der Asylindustrie !!!

Der Plan der Schattenregierung vor dem Fall des Systems !!!

(5 Punkte zu den Asylsuchenden)

Ist das, was A. Merkel treibt, gegen das Deutsche Volk gerichtet?

Udo Ulfkottedie fast vollzogene Islamisierung unseres Abendlands !!!

Film & Buchtipp:

Europa Grenzenlos

Notruf einer Polizistin

DER GROSSE AUSTAUSCH FINDET STATT

LINK zur Seite: „DER GROSSE BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH FINDET GERADE JETZT UND HIER STATT !!!“

Forderungen_DER_GROSSE_AUSTAUSCH

liberaler -freiheitlicher- deutscher Patriotismus LDP

Das trennt und unterscheidet einen liberalen Patrioten von einem NAZI

 

Sleipnir – Bis Ganz Europa Fällt – FULL ALBUM (HD) lyrics